Rubrik: Sport
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: VFL schlägt Tabellenführer

VFL schlägt Tabellenführer

VFL Meissen 24- TSV Dresden 23 = Heimsieg


Bunt wie der Herbst zeigt sich das neue Spielgerät und nach zwei Jahren Blockade durch die Stadtverwaltung kann der VFL endlich auch aktiv werben. Der Saisonauftakt durchwachsen, mit 4: 4 Punkten steht man im Mittelfeld. Die Dresdner, ganz klar mit Selbstvertrauen angereist , 2 Punkte aus Meissen mitnehmen das wär nicht schlecht.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Max oder Matam! Es kann nur Einen geben

Keine Zeit für lange Vorreden – Gewichtheben, Pokal der Blauen Schwerter Teil 2, beginnt mit einer... [zum Beitrag]

Fliegende Pfeile

Von wegen keine Emtionen, na klar kannn es auch beim Pfeilewerfen mal laut werden. Im Schweizerhaus wird... [zum Beitrag]

Sieg trotz Crash

Es war der Jahresauftakt beim MC Meissen. Beim international besetzten Autohaus Cup ging es ordentlich... [zum Beitrag]

Drift on Ice in Oberau

Was braucht der Mensch, um glücklich zu sein - so er denn Motorrad fährt? Im Winter möglichst dickes... [zum Beitrag]

Resümee und Neubeginn

Kraft Frei! Der Slogan steht für alles, was mit Gewichtheben und Kraftsport in Verbindung zu bringen... [zum Beitrag]

Pokal der Blauen Schwerter

Am Sonnabend fand in der Gewichtheberhalle in Meissen das älteste Gewichtheberturnier Europas statt.... [zum Beitrag]

Nachwuchs trainiert beim AC Meissen

Der AC Meissen und seine Nachwuchsarbeit. Schön wäre es, wenn immer so ein Leben - wie bei unseren... [zum Beitrag]

AC Meissen steigt auf!

Das Finale der 2. Bundesliga Gewichtheben wurde zwischen dem TSV Heinsheim, dem SV 90 Gräfenroda und dem... [zum Beitrag]

Das Jubiläum - 60 x Hallenturnfest

Ganz kurz und knapp, sozusagen mit Überschlag und Tsukahara, sehen Sie die 60. Auflage des Meissner... [zum Beitrag]