Rubrik: Kultur
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Das Kaiser-Panorama

Das Kaiser-Panorama

Photoplastische naturwahre Rundreisen


Wir haben uns mit dem Vorsitzenden des Fördervereins für Kaiser-Panoramen Karsten Hälbig beim Aufbau eines solchen in der neuen Weihnachtsausstellung im Museum getroffen. Er hat eine ganze Menge Wissenwertes über die Anfänge der Virtual Reality zu erzählen.
Photoplastische naturwahre Rundreisen am Kaiser Panorama sind im Museum Meißen ab 16. November möglich.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Im Ehrenamt für Meissen

Einmal im Jahr würdigt die Stadt Meissen verdienstvolle Mitbürger, die sich im Ehrenamt für Meissen und... [zum Beitrag]

Lebenstraum

Mitten im touristischen Zentrum von Dresden, dem Zwinger gegenüber, überrascht den kundigen Besucher ein... [zum Beitrag]

Foto-Club Meissen präsentiert...

Der Foto-Club Meissen präsentiert seine neue Ausstellung im 1. Obergeschoss der... [zum Beitrag]

Klosteranlage wirklich 800 Jahre alt?

Der Verein Meissner Hahnemannzenturm plant im September eine Festwoche zur 800-Jahr-Feier der... [zum Beitrag]

Virtuelle 3D-Technik

Im November letzten Jahres berichteten wir vom Aufbau des sogenannten Kaiserpanoramas im Meissner... [zum Beitrag]

Es ist Winter!

Am Morgen des 5. Januar hat der Winter Einzug ins Elbtal gehalten. [zum Beitrag]

Blumen und Tränen

In wenigen Tagen gibt Renate Fiedler den Staffelstab an der Spitze des Theaters Meissen weiter. Ihre... [zum Beitrag]

Höhepunkte im Theater Meißen

Wieland Wagner im Gespräch mit Ann-Kristin Böhme, Theaterleiterin. [zum Beitrag]

Spaar im Winterschlaf

Winterliche Impressionen vom kleinsten Gebirge Sachsens [zum Beitrag]