Datum: 05.12.2016
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Bei der AfD durchgefallen

Bei der AfD durchgefallen

Siegfried Däbritz wurde als AfD-Bundestagskandidat abgelehnt


Im letzten Abendlicht rollen die Mitglieder der AfD Meissen davon. Hier in der Moritzburger Traditionsgaststätte Adams Gasthof hatten sie am Sonntag ihren Kreisparteitag abgehalten. Wichtigster Punkt war die Nominierung des AfD – Kandidaten für die Bundestagswahl.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


3 Jubiläen im Zeichen des Drachen

Seit nunmehr 10 Jahren gibt es das „Drachenzentrum" in der Marktgasse. Anlässlich dieses und zweier... [zum Beitrag]

Halbtagsarbeit mit 2 Monaten Urlaub?

Noch laufen die Arbeiten zur Generalreparatur des schrägen Meissner Panoamaaufzugs mehr oder minder auf... [zum Beitrag]

Integration durch Information

In der Aula des Berufsschulzentrums Meissen fand am Sonnabend die zweite Integrationsmesse des Landkreises... [zum Beitrag]

Zukunft auch im Landkreis Meissen

Ende Oktober unterzeichneten Vertreter einiger Bundesländer auf einem nationalen Stahlgipfel in... [zum Beitrag]

Freude bei Minka und Mauzi

Dieser Termin hat eine lange Vorgeschichte. Der Meissner Tierschutzverein ist nach Scharfenberg ins... [zum Beitrag]

Reaktion auf Merkel-Rückzug

Der angekündigte Rückzug Angela Merkels von der CDU-Spitze hat für Bewegung und Diskussion gesorgt – und... [zum Beitrag]

Doch kein Verkauf!

Die Stadt Meissen ist Eigentümer des Prälatenhauses an den Roten Stufen. Das imposante Gebäude ist eines... [zum Beitrag]

Gesund durch den Arbeitsalltag

Gut besucht war die Veranstaltung der regionalen Fachkräfteallianz im Saal des Rothen Hauses in Meissen.... [zum Beitrag]

Auf ein Wort … Geert Mackenroth

In den Wahlkreisen im Sendegebiet läuft die Nominierung der Kandidaten für die Landtagswahl im kommenden... [zum Beitrag]