Datum: 29.11.2017
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Streit übern Gartenzaun

Streit übern Gartenzaun

An der Mönchslehne bekriegen sich seit Jahren Kleingärtner und Vorstand


Hier ist ein Garten abzugeben – und das wundert nicht – zumindest, wenn da auch nur einiges von dem stimmen sollte, das uns Parzellenbesitzer Gunter Schäfer am Telefon berichtet hatte. Der rüstige Rentner bewirtschaftet gemeinsam mit seiner Frau in der Kleingartensparte Mönchslehne seit zehn Jahren einen kleinen Garten. Drei Jahre ging das gut. Dann tauchte ein neuer Nachbar auf.

Beitrag von 2013

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Abreißen oder erhalten?

„Unser öffentlicher Stadtrundgang führt Sie durch die liebevoll restaurierte, historische Meißner... [zum Beitrag]

Verloren, gewonnen oder was?

Es sind die ersten Wettkampfaufnahmen aus dem Backstagebereich der neuen Mehrzweck- Athletikhalle in... [zum Beitrag]

Polizeieinsatz in der Poststraße

Ein Bewohner der Poststraße in Meissen hatte in den letzten Tagen mehrere Polizeieinsätze verursacht.... [zum Beitrag]

Da war der OB wohl im Irrtum

Es gibt mit Sicherheit spannendere Themen als die Wahl der Mitglieder des Aufsichtsrates der Meißener... [zum Beitrag]

Intelligenter Verschwenden

Zum dritten Mal fand letzte Woche das Meissener Immobiliensymposium statt. Nachdem der „Schwarmstadt"... [zum Beitrag]

Chorprobe mit Wahlgang

Im letzten Jahr feierte der Sächsische Winzerchor Spaargebirge sein 30-jähriges Jubiläum mit einem Konzert... [zum Beitrag]

Wenn der Topf aber nun ein Loch hat…

Der Frühling fühlt sich an wie der Sommer, doch die technischen Geräte am Burgberg sind noch im... [zum Beitrag]

Pferd von hinten aufgezäumt

Viel Geld hatte Meissens Oberbürgermeister bewilligt, um einen Animationsfilm zur Umgestaltung der... [zum Beitrag]

Im Einklang mit dem Schlossgeist

Am Freitag wird die neue Ausstellung mit dem Titel - Zwiesprache – Ernst Barlach & Alexander Dettmar... [zum Beitrag]