Datum: 05.12.2017
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Millioneninvestition bei Lassotta

Millioneninvestition bei Lassotta

Neue Werkstatthalle geht in Betrieb


Zwischen Bauabnahme und Nutzung als Servicehalle lagen nur ein paar Tage. Diese Tage nutzte das Team des Autohauses Lassotta für eine zünftige Einweihungsfeier und einen Tag der offenen Tür. Gäste aus Politik und Wirtschaft gaben sich schon am Donnerstag die Klinke in die Hand, um den beiden Geschäftsführer Roman und Michael Lassotta sowie Seniorchef Frank Lassotta zum Neubau zu gratulieren.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Pferd von hinten aufgezäumt

Viel Geld hatte Meissens Oberbürgermeister bewilligt, um einen Animationsfilm zur Umgestaltung der... [zum Beitrag]

Abreißen oder erhalten?

„Unser öffentlicher Stadtrundgang führt Sie durch die liebevoll restaurierte, historische Meißner... [zum Beitrag]

Auf ins Theater!

Wieland Wagner im Gespräch mit Theaterchefin Ann-Kristin Böhme.   [zum Beitrag]

Fehlalarm im Morgengrauen

Der Montagmorgen begann für die Mitarbeiter der Geschäfte in den Neumarktarkaden Meissen mit einem... [zum Beitrag]

Der Herr der Umleitungen und Staus

In Meissen herrscht Stau – zumindest im Feierabendverkehr auf der B 101 aus Richtung Großenhain und von... [zum Beitrag]

Wir fahren in die Welt

Am Wochenende des 5. und 6. Mai findet das 14. Kunstfest Meissen statt. Bei dem Gemeinschaftsprojekt... [zum Beitrag]

100 Jahre Frauenwahlrecht

Vor genau 200 Jahren erblickte die als Gründerin der ersten deutschen Frauenbewegung bekannte Dichterin... [zum Beitrag]

Jeder macht, was er will...

Die Stadt Meissen hat auf einigen Aufgabenfeldern die Handlungsfähigkeit verloren. Besonders deutlich wird... [zum Beitrag]

Verloren, gewonnen oder was?

Es sind die ersten Wettkampfaufnahmen aus dem Backstagebereich der neuen Mehrzweck- Athletikhalle in... [zum Beitrag]