Datum: 07.12.2017
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Geheime Rechenwege

Geheime Rechenwege

Wie groß sind 22,3 Quadratmeter?


Christian Friedel ist der amtliche Chef über Meißens Tourismus, das Stadtmarketing – und über die Schiffsanleger. Christian Friedel fühlte sich durch die tvM- Berichterstattung zu Unrecht kritisiert und verweigerte sich den Fragen zum Thema Schiffsanleger. Wie er in einem Statement verlauten ließ, ist inzwischen alles in Ordnung – zumindest am Anleger der Viking River Cruises und an dem der KDE.
TvM berichtete bereits 2016, dass die Stadt Meissen an ihren Anlegern bis zu 100.000 Euro mögliche Gebühren im Jahr einfach nicht kassiert. Christian Friedel hat nun ein Jahr lang gerechnet, verhandelt und erneut gerechnet. Das Ergebnis gestaltet sich dennoch sehr, sehr mager. Gern hätten wir Fragen zu den Grundlagen der neuen Verträge gestellt – doch diese Grundlagen dürfen nicht öffentlich gemacht werden - sagt der Herr Friedel. Das ist sehr schade, soll uns aber nicht von der Recherche abhalten, einer Recherche, völlig ohne geheim gehaltene Ausgangswerte. Da das Thema komplex ist, nehmen wir uns jeweils nur einen Anleger vor. Wir beginnen mit dem ersten in Fließrichtung. Hier heißt der Vertragspartner der Stadt Meissen Viking River Cruises.

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


November 2017

November 2017 - tvM Jahresrückblick [zum Beitrag]

Anbaden erledigt, der Sommer kann...

2017 gab es Eis, blauen Himmel und Sonne. 2018 ist beim Winterschimmen in Radebeul Anbaden statt... [zum Beitrag]

Das war heftig!

In Meissen traten die ersten Schäden gegen 15.30 Uhr auf. Vom Dach der Roten Schule polterten Dachziegel... [zum Beitrag]

Ratlosigkeit auf der ganzen Linie

Die Zukunft des Tierparks Meissen beschäftigt die Öffentlichkeit seit Jahren. Das Gelände gehört der... [zum Beitrag]

Wie weiter mit dem Kornhaus?

Am Montagvormittag beseitigten die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Meissen lose Ziegel auf dem Dach... [zum Beitrag]

Investmenttipp: Meissener Porzellan

Zum zweiten Mal lud die Sparkasse Meissen am Sonnabend zur Anlegermesse in den Zentralgasthof in... [zum Beitrag]

Großes Geld für kleine Schnitte

Während des Richtfestes für den Erweiterungsbau des Elblandklinikums Radebeul überbrachte... [zum Beitrag]

Erinnerungen auf vier Rädern

Seit dem 22. November ist im Stadtmuseum Meissen die Ausstellung mit dem Titel „Kinder in Fahrt mit 100... [zum Beitrag]

Welche Ausbildung darf es sein?

Zum 12. mal findet in diesem Jahr Sachsens größte Berufsorientierungsinitiative „Schau rein!" statt.... [zum Beitrag]