Datum: 11.12.2017
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Start mit offenen Fragen

Start mit offenen Fragen

Meissen führt die Gäste-Taxe ein


Meissen kassiert eine neue Kommunalabgabe, die Gästetaxe. Das beschloss jetzt der Stadtrat. Die Gästetaxe ist die moderne Form der Kurtaxe und kann auch von Kommunen erhoben werden, die keine anerkannten Kurorte sind. Alle konkreten Regelungen sind nun nach jahrelangen Vorarbeiten ganz akribisch in einer Satzung festgehalten.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Oktober 2017

Oktober 2017 - tvM Jahresrückblick [zum Beitrag]

Mittelsachsenjournal 30. Dezember

[zum Beitrag]

Juli 2017

Juli 2017 - tvM Jahresrückblick [zum Beitrag]

April 2017

April 2017 - tvM Jahresrückblick [zum Beitrag]

Welche Ausbildung darf es sein?

Zum 12. mal findet in diesem Jahr Sachsens größte Berufsorientierungsinitiative „Schau rein!" statt.... [zum Beitrag]

Investmenttipp: Meissener Porzellan

Zum zweiten Mal lud die Sparkasse Meissen am Sonnabend zur Anlegermesse in den Zentralgasthof in... [zum Beitrag]

Schwellensprung und OB-Wahl

Mit dem Bühnenprogramm unter dem Motto „475 Jahre Sankt Afra im Jetzt – Ein Schwellensprung" boten... [zum Beitrag]

Neue Kleinstadt in Radeburg

Die Volkssolidarität Elbtalkreis-Meissen plant gemeinsam mit der Volkssolidarität Chemnitz und der Firma... [zum Beitrag]

Ratlosigkeit auf der ganzen Linie

Die Zukunft des Tierparks Meissen beschäftigt die Öffentlichkeit seit Jahren. Das Gelände gehört der... [zum Beitrag]