Datum: 08.02.2018
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Sturmschäden auch am Hamburger Hof

Sturmschäden auch am Hamburger Hof

Zwei Wochen nach Friederike tut sich noch nichts


Nachdem die Notreparatur am Dach des Meissner Kornhauses schnell durchgesetzt werden konnte, fragten sich Anwohner, was da eigentlich am Hamburger Hof los ist. Der Sturm Friederike hatte auch dem Dach dieses Baudenkmals gehörig zugesetzt.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Fachoberschule oder berufliches...

Am Sonnabend herrschte im Beruflichen Schulzentrum Meissen Hochbetrieb. Interessierte Jugendliche... [zum Beitrag]

Aldi soll 19 Bäume pflanzen

Wie die Stadtverwaltung Meissen mitteilt, hat Aldi bis zum 31. Mai Zeit, 19 Laubbäume auf dem Gelände am... [zum Beitrag]

Simi, Winni und Finzi

Die Parteien im Meissner Stadtrat waren zum 25. Mal aufgefordert, ihre Programme, Büttenreden oder... [zum Beitrag]

GroKo: Geert Mackenroth zur Lage

[zum Beitrag]

Großbrand in Coswig

Seit den frühen Morgenstunden kämpfen ca. 150 Einsatzkräfte aus Coswig und der Umgebung gegen die... [zum Beitrag]

Ampelsteuerung sorgt für Verspätungen

Angeblich sorgt ein kleiner Defekt an einer Ampelanlage in Meissen am Dienstag für massive... [zum Beitrag]

Fasching mit Albin

Am Fastnachtsdienstag lud die Albrechtsburg Meissen zu einer ganz besonderen Führung für kleine... [zum Beitrag]

Brand im Wasserhof

In den Morgenstunden des 14. Februar brannte ein Gebäude des Wasserhofs in Ullendorf in der Gemeinde... [zum Beitrag]

Mein erstes Konzert

Am Sonnabend hatte die Musikschule Meissen ihre Türen ganz weit geöffnet. Kleine Interessenten erkundeten... [zum Beitrag]