Datum: 13.02.2018
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Was lange währt...

Was lange währt...

In diesem Jahr soll die Fabrikstraße erneuert werden


Vor mehr als 18 Monaten hatte sich auf der Fabrikstraße ein Verkehrsunfall mit einem schwer verletzten Radfahrer ereignet. Schon länger reichen Planungen zurück die Kreuzungs-Einmündungs-Situation zwischen Brauhausstraße und Baumarkt zu entschärfen. In der letzten Bauausschusssitzung war auch dies Thema.

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Ratlosigkeit im Rat

Die Vergesslichkeit scheint in Meissen riesengroß zu sein – zumindest im Bauausschuss. Der... [zum Beitrag]

Sigis Sporthaus wird Sport Treff

Wieland Wagner im Gespräch mit Siglinde Lässig von Sigis Sporthaus in der Kurt-Hein-Straße: Ist vielleicht... [zum Beitrag]

Brand im Wasserhof

In den Morgenstunden des 14. Februar brannte ein Gebäude des Wasserhofs in Ullendorf in der Gemeinde... [zum Beitrag]

Haushaltsrede des...

Ullrich Baudis zum Doppelhaushalt 2018/19   [zum Beitrag]

GroKo: Geert Mackenroth zur Lage

[zum Beitrag]

Großbrand in Coswig

Seit den frühen Morgenstunden kämpfen ca. 150 Einsatzkräfte aus Coswig und der Umgebung gegen die... [zum Beitrag]

Haushaltsrede des Vorsitzenden der...

Wolfgang Tücks zum Doppelhaushalt 2018/19 [zum Beitrag]

Olaf, Günter oder Martin

Die Parteien im Meissner Stadtrat waren zum 25. Mal aufgefordert, ihre Programme, Büttenreden oder... [zum Beitrag]

Fachoberschule oder berufliches...

Am Sonnabend herrschte im Beruflichen Schulzentrum Meissen Hochbetrieb. Interessierte Jugendliche... [zum Beitrag]