Datum: 11.04.2018
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Lage normalisiert sich

Lage normalisiert sich

Fahrzeugverkehr rollt – Fußgänger haben es schwer


Der Dienstag stand in Meissen ganz im Zeichen eines Megastaus. PKW, LKW und Busse benötigten im Berufsverkehr bis zu zwei Stunden, um Meissen zu durchqueren. Unter den Leidtragenden des Staus befand sich auch Meissens Oberbürgermeister Olaf Raschke.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Full Pull und Frauenpower

Am 7. April wurde in der Sachsen Arena Riesa der Große Preis von Deutschland im Tractor Pulling ausgetragen. [zum Beitrag]

Pferd von hinten aufgezäumt

Viel Geld hatte Meissens Oberbürgermeister bewilligt, um einen Animationsfilm zur Umgestaltung der... [zum Beitrag]

90 Jahre Busverkehr

Der städtische Busverkehr feiert in diesem Jahr sein neunzigjähriges Bestehen. Auf Drängen der... [zum Beitrag]

Abreißen oder erhalten?

„Unser öffentlicher Stadtrundgang führt Sie durch die liebevoll restaurierte, historische Meißner... [zum Beitrag]

PIZZA 5 in der Neugasse

Am Freitag konnte ein neues Geschäft in der Meißner Neugasse eröffnet werden. „Pizza 5" ist der Name und... [zum Beitrag]

Fehlalarm im Morgengrauen

Der Montagmorgen begann für die Mitarbeiter der Geschäfte in den Neumarktarkaden Meissen mit einem... [zum Beitrag]

Intelligenter Verschwenden

Zum dritten Mal fand letzte Woche das Meissener Immobiliensymposium statt. Nachdem der „Schwarmstadt"... [zum Beitrag]

Bereicherung oder Bausünde?

Für den Wert einer Immobilie gibt es nichts Wichtigeres als die Lage. Und wenn die Lage dann auch noch... [zum Beitrag]

Wir fahren in die Welt

Am Wochenende des 5. und 6. Mai findet das 14. Kunstfest Meissen statt. Bei dem Gemeinschaftsprojekt... [zum Beitrag]