Rubrik: Sport
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Länderpokal beim AC Meissen

Länderpokal beim AC Meissen

Bundeswettkampf in Meissen Länderpokal 2016


 

Trainigsalltag im Meissner Wellblechdom. Die Gewichtheber der nächsten Generation üben sich in Technik, Kraft und Vielseitigkeitsausbildung. Das Trainer wie Bernd Grabsch, Peter Wenzel, Peter Petzold, Gerd Wressnig oder Frank Förster sich um den Nachwuchs kümmern, ist ein absolutes Plus für den AC Meissen. Verantwortung für die Zukunft übernehmen heisst auch Wettkampfchancen bieten. Am kommenden Wochenende ist Meissen dafür gerüstet.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Nachwuchs trainiert beim AC Meissen

Der AC Meissen und seine Nachwuchsarbeit. Schön wäre es, wenn immer so ein Leben - wie bei unseren... [zum Beitrag]

AC Meissen - SV Empor Berlin

Gewichtheben 1. Bundesliga. Der Gastgeber ging als klarer Favorit in das Duell mit den Berlinern. Mit viel... [zum Beitrag]

Pokal der Blauen Schwerter

Am Sonnabend fand in der Gewichtheberhalle in Meissen das älteste Gewichtheberturnier Europas statt.... [zum Beitrag]

Eisbaden im Lößnitzbad

Die große Badewanne im Radebeuler Lößnitzbad ist zugefroren. Doch der Schein trügt, Winterschwimmen oder... [zum Beitrag]

22. Januar Oberau Waldbad

Am Sonntag findet in Oberau das Motorsportevent des Winters statt. Bei "DRIFT ON ICE" treten... [zum Beitrag]

AC Meissen steigt auf!

Das Finale der 2. Bundesliga Gewichtheben wurde zwischen dem TSV Heinsheim, dem SV 90 Gräfenroda und dem... [zum Beitrag]

Sieg trotz Crash

Es war der Jahresauftakt beim MC Meissen. Beim international besetzten Autohaus Cup ging es ordentlich... [zum Beitrag]

VfL Meißen - SG Klotzsche

Gegen den Tabellenzweiten aus Klotzsche taten sich die Handballdamen vom VfL Meissen schwer.   [zum Beitrag]

AC Meissen auf Entdeckertour

Es hat schon Symbolcharakter, der Athlet und die Wellblechhalle als Staffage für das Gruppenbild mit... [zum Beitrag]