Rubrik: Kultur
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Heimatverlust durch Braunkohletagebau

Heimatverlust durch Braunkohletagebau

Neue Ausstellung im Kunstverein Meissen


Seit dem 29. Januar präsentiert der Kunstverein Meissen in seinen Räumlichkeiten im Bennohaus eine neue Ausstellung. Für das Kulturjahr 2017 hat sich der Verein darauf festgelegt, die Werke von mindestens zwei Künstlern oder Künstlerinnen pro Ausstellung zu zeigen.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


JuClu16

Der JuClu 16 (sprich JUKLUHsechzehn) trifft sich ab sofort in Meissen Cölln auf der Brauhausstrasse 8. [zum Beitrag]

Zwei Orgelspieler gleichzeitig!

Die Geschwister Markus und Pascal Kaufmann spielen mit dem Chor der Neuen Kantorei St. Afra unter Leitung... [zum Beitrag]

Stier & Drache

Im Atelier Ehret in der Görnischen Gasse, inmitten der historischen Altstadt Meissens, wurde im letzten... [zum Beitrag]

Höhepunkte im Theater Meißen

Wieland Wagner im Gespräch mit Ann-Kristin Böhme, Theaterleiterin. [zum Beitrag]

Eine Pilgerstätte für Holländer

Der Meissner Dom ist seit der vergangenen Woche um zwei Blickfänge reicher. Dompfarrer, Stiftssyndikus,... [zum Beitrag]

“Ich sehe etwas, was du nicht siehst...“

Im Meissner Dom gibt es während der Winterferien für Kinder viel zu entdecken. Noch bis zum 24. Februar... [zum Beitrag]

Märchenhafter Besuch

Pavel Travnicek besuchte vergangene Woche das Schloss Moritzburg. Der inzwischen 66jährige tschechische... [zum Beitrag]

Alte Balken neu gestaltet

Mit einer Schwarmfinanzierung gelang es den Mitgliedern des Meissner Hahnemannzentrum im vergangenen... [zum Beitrag]

Kunst im Tunnel

Der Gestaltungswettbewerb der Stadt Meissen geht in die nächste Runde. Im vergangenen Jahr einigte sich... [zum Beitrag]