Rubrik: Kultur
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Ein Schatz nicht von Gold

Ein Schatz nicht von Gold

Mehr als 50.000 Besucher erleben die Bennoausstellung der Albrechtsburg


„Ein Schatz – nicht von Gold" - die Sonderausstellung auf der Albrechtsburg zu Benno I. konnte schon mehr als 50.000 Besucher verzeichnen. Die 50.000. war Beate Bäumler aus München, die mit einer Reisegruppe ihrer katholischen Gemeinde nach Meissen gekommen war.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Das Kornhaus - 600 Jahre glanzvolle...

Der Burgberg hoch über der Elbe. Das Areal gilt als Wiege Sachsens, Albrechtsburg, Bischofsturm, Dom.... [zum Beitrag]

Heimatverlust durch Braunkohletagebau

Seit dem 29. Januar präsentiert der Kunstverein Meissen in seinen Räumlichkeiten im Bennohaus eine neue... [zum Beitrag]

Kunst im Tunnel

Der Gestaltungswettbewerb der Stadt Meissen geht in die nächste Runde. Im vergangenen Jahr einigte sich... [zum Beitrag]

Land Über!

Das musikalische Projekt "Land Über" hatte 10-jähriges Jubiläum und feierte dies mit Publikum und... [zum Beitrag]

Zwei Orgelspieler gleichzeitig!

Die Geschwister Markus und Pascal Kaufmann spielen mit dem Chor der Neuen Kantorei St. Afra unter Leitung... [zum Beitrag]

“Ich sehe etwas, was du nicht siehst...“

Im Meissner Dom gibt es während der Winterferien für Kinder viel zu entdecken. Noch bis zum 24. Februar... [zum Beitrag]

Stier & Drache

Im Atelier Ehret in der Görnischen Gasse, inmitten der historischen Altstadt Meissens, wurde im letzten... [zum Beitrag]

WILDWECHSEL

Es ist das letzte Mal, dass Besucher in die Räume des Kunstvereins Meissen strömten, um eine Vernissage... [zum Beitrag]

Eine Pilgerstätte für Holländer

Der Meissner Dom ist seit der vergangenen Woche um zwei Blickfänge reicher. Dompfarrer, Stiftssyndikus,... [zum Beitrag]