Datum: 07.12.2017
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Showbiz schlägt Lokalpolitik

Showbiz schlägt Lokalpolitik

Oberbürgermeister Raschke tauscht Sitzungsleitung gegen Bühnenauftritt


Mittwochabend, letzte Stadtratssitzung im Meissner Ratssaal. Im Anschluss hat der Oberbürgermeister die Räte zur Weihnachtsfeier eingeladen. Heute ist er selbst da, das war in den vergangenen Wochen durchaus nicht selbstverständlich. Erst letzte Woche hatte Olaf Raschke die Sitzung des Bauausschusses versäumt.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Brunnen, Plossen, Friederike

Viele Jahre hatte es keine Pressegespräche des Meissner Oberbürgermeisters mehr gegeben, als Olaf... [zum Beitrag]

Sommeranfang bei Schwerter Meissen

Im Elbtal ist der Sommer eingezogen – zumindest das Elbsommer-Bier der Brauerei Schwerter Meissen... [zum Beitrag]

Pferd von hinten aufgezäumt

Viel Geld hatte Meissens Oberbürgermeister bewilligt, um einen Animationsfilm zur Umgestaltung der... [zum Beitrag]

Da bin ich nicht einverstanden!

Meissen Fernsehen hat eine umfangreiche Internetumfrage zum Theaterplatz durchgeführt. Inhalt war, ob... [zum Beitrag]

Bereicherung oder Bausünde?

Für den Wert einer Immobilie gibt es nichts Wichtigeres als die Lage. Und wenn die Lage dann auch noch... [zum Beitrag]

Intelligenter Verschwenden

Zum dritten Mal fand letzte Woche das Meissener Immobiliensymposium statt. Nachdem der „Schwarmstadt"... [zum Beitrag]

Fehlalarm im Morgengrauen

Der Montagmorgen begann für die Mitarbeiter der Geschäfte in den Neumarktarkaden Meissen mit einem... [zum Beitrag]

90 Jahre Busverkehr

Der städtische Busverkehr feiert in diesem Jahr sein neunzigjähriges Bestehen. Auf Drängen der... [zum Beitrag]

Holzkuh und GPS

Traktoren gibt es auf dem Rittergutshof in Barnitz seit mehr als 70 Jahren zu bestaunen. An diesem... [zum Beitrag]