Datum: 16.01.2018
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Investmenttipp: Meissener Porzellan

Investmenttipp: Meissener Porzellan

Die Anlegermesse der Sparkasse im Zentralgasthof Weinböhla


Zum zweiten Mal lud die Sparkasse Meissen am Sonnabend zur Anlegermesse in den Zentralgasthof in Weinböhla. Die kostenlose Veranstaltung war auch dieses mal wieder gut besucht. Neben Börsencafé und Messegewinnspiel wurden den Gästen verschiedene Workshops und Fachvorträge geboten.

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Von Toilette bis Konzertmuschel

Noch sieben Monate gehen ins Land, dann hat die Stadt Meissen eine neue Einnahmequelle – die Gästetaxe.... [zum Beitrag]

Grün oder Weiß?

Am Dienstag lud die Agrar GbR Naundörfel zur 7. Spargelmeile nach Nieschütz ein. Auch diesmal waren... [zum Beitrag]

JuClu16 bald ohne Räume?

Zur Sitzung des Sozial- und Kulturausschusses des Meissener Stadtrates konnte sich ein recht junger Verein... [zum Beitrag]

Ladenmiete: 1,- Euro!

Meissen sagt dem Landeleerstand den Kampf an. Obwohl bisher häufig zu hören war, dass der Leerstand ein... [zum Beitrag]

Für die Leidenschaft zum Porzellan

Am Dienstag wurde in der Porzellan-Manufaktur Meissen der Kunst- und Kulturpreisträger 2018 bekannt... [zum Beitrag]

Pokal der Blauen Schwerter

Am vergangenen Wochenende fand in Meissen eine der renommiertesten Veranstaltungen des Deutschen... [zum Beitrag]

Letzter Schliff vor der Premiere

Am Mittwoch feiert im Theater Meissen ein Bühnenstück der Jugendtheatergruppe Premiere. Dabei handelt es... [zum Beitrag]

Bedenken zur Standsicherheit

Drei Wochen nach dem Durchzug des Sturmtiefs Friederike hatte tvM über die Schäden am Dach des Hamburger... [zum Beitrag]

Warmer Regen aus Dresden

Ein sehr seltenes Problem beschäftigte die Stadträte von Meissen zur letzten Sitzung: es galt,... [zum Beitrag]