Datum: 10.07.2018
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Häuser, Geld und Stillstand

Häuser, Geld und Stillstand


Das vis-à-vis der Manufaktur liegende Quartier an Talstraße, Rauhental und Steinberg, gilt unter Grundstücksspekulanten als Klondike im Triebischtal. Seit zwei Jahrzehnten wechseln Grundstücke den Besitzer, ohne dass tatsächlich Brauchbares passiert.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Krasses Szenario

Mit viel Blaulicht und unablässigem Tatü-tata der Martinshörner begann der Sonnabend in Meissen. Schnell... [zum Beitrag]

Mit dem Audi an den Tresen

Die Beachbar an Meissens rechtem Elbufer war schon von weitem gut zu sehen an diesem Spätsommerabend im... [zum Beitrag]

Radfahrer nicht beachtet

Große Teile der Bundesstraße 101 im Stadtgebiet Meissen wurden in diesem Jahr saniert. Dabei kritisierten... [zum Beitrag]

Der Theaterbrunnen ist da

Am heutigen Morgen wurde der Brunnen am Theater Meissen installiert. An den vergangenen Tagen hatten... [zum Beitrag]

Vom Schicksal zweier Bänke

Wem die Visionen fehlen, der scheitert am Konkreten. Vor 10 Jahren hatte Meissens Oberbürgermeister... [zum Beitrag]

Lager defekt?

Wie die Stadtverwaltung Meissen mitteilt, musste der Panoramaaufzug am Burgberg aufgrund von... [zum Beitrag]

2/3 wollen einen Wechsel

Die Meissner waren am Sonntag aufgerufen, den Oberbürgermeister der kommenden 7 Jahre zu bestimmen. Beim... [zum Beitrag]

Meissen hat die Wahl

Am Sonntag fällt die Entscheidung in der Wahl zum Oberbürgermeister der Stadt Meissen. Jeder... [zum Beitrag]

Neugasse im Wandel

Die Arbeiten an der Neugasse zwischen Roßmarkt und Sparkasse schreiten weiter voran. Nach Fertigstellung... [zum Beitrag]