Datum: 09.10.2018
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Eine Goldene Löwin?

Eine Goldene Löwin?

Neue Direktorin für Meissner Hotelbetriebe


Beim am Heinrichsplatz zum Eingang der des Löwengässchens gelegenen Hotel „Goldener Löwe" gab es vor kurzem einen Führungswechsel. Die neue Direktorin der gleichnamigen Betriebsgesellschaft ist außerdem für Leitung der Geschicke des Hotels Residenz & Café Am Markt zuständig.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Was nun?

Die Meissner haben sich über Jahre daran gewöhnt, dass es ein Literaturfest und ein Chorfestival in der... [zum Beitrag]

Schwerstarbeit in den Abendstunden

Ein Teil der Baustelle auf der Neugasse in Meissen ist taghell erleuchtet. Mitarbeiter des... [zum Beitrag]

Stollen für alle!

In genau vier Wochen ist Heiligabend. Die Meissner und ihre Gäste können sich seit heute vier Wochen lang... [zum Beitrag]

Das Tor zur Weihnacht

Es gibt Baumaßnahmen, die wollen einfach kein Ende nehmen. Vor einem Jahr wurde der Abschluss der... [zum Beitrag]

Wie weiter in Meissen?

Die Oberbürgermeisterwahl in Meissen hat große Teile der Bürgerschaft in einem Maße politisiert, wie keine... [zum Beitrag]

Baufälliger Bauhof

Sparsamkeit ist eine Tugend – allerdings nur so lange, wie sie nicht zu ungeplanten Ausgaben führt. So... [zum Beitrag]

Der Vorbote des Weinjahrgangs 2018

Pünktlich zum Martinstag am 11.11. war er wieder in den Regalen der örtlichen Weinhändler zu finden – der... [zum Beitrag]

Das Grün bleibt!

Aus der Stadtverwaltung kam die Idee, den kleinen Platz hinter der Frauenkirche umzugestalten. Als die... [zum Beitrag]

Eine schier unendliche Geschichte

Das war zur Einwohnerfagestunde in der letzten Sitzung des Bauausschusses des Meissner Stadtrates. Der... [zum Beitrag]