Rubrik: Kultur
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Papier als Luxusartikel

Papier als Luxusartikel

Sonderausstellung zu Brück und Sohn im Stadtmuseum Meissen


Die neue Sonderausstellung im Stadtmuseum Meissen, die seit heute geöffnet hat, trägt den Titel „Als Papier noch Luxus war – 225 Jahre Brück und Sohn". Neben der Dokumentation der Entwicklung des Meissner Familienbetriebes werden verschiedenste Druckerzeugnisse vom 18. Jahrhundert bis heute gezeigt.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Chorfestival 2018 - Teil 7

Chorfestival 2018: Dresdner Spatzen, Carl-von-Ossietzky-Chor Berlin, Neustädter Rennsteigklänge [zum Beitrag]

Liebe, Wein und Leidenschaft

Zum vierten Mal lädt der Meissener Kulturverein am kommenden Wochenende zum Chorfestival in die Domstadt... [zum Beitrag]

Weinfest Umzug 2018 Teil 1

Weinfest Umzug 2018 Teil 1 [zum Beitrag]

Menschen, Puppen, Sensationen!

Anlässlich zur Eröffnung der neuen Spielzeit findet am Sonnabend vor dem Theater Meissen ein Jahrmarkt... [zum Beitrag]

Chorfestival 2018 - Teil 1

Chorfestival 2018: Kinderchor „Svitavský" (Tschechien) und Frauenchor Radeberg im Carpe Diem. [zum Beitrag]

Träume der Wüste

Die Klosteranlage Heilig Kreuz dient oft als Schauplatz für vielfältigste kulturelle Veranstaltungen.... [zum Beitrag]

Chorfestival 2018 - Teil 6

Chorfestival 2018 Singgemeinschaft Kötzschach-Mauthen, Dalibor (Tschechien), Madrigalchor Legnica... [zum Beitrag]

Weinfest Umzug 2018 Teil 3

Weinfest Umzug 2018 Teil 3   [zum Beitrag]

Chorfestival 2018 - Teil 2

Chorfestival 2018: Markkleeberger Vocalisten GbR, Sächsischer Winzerchor Spaargebirge, St. Afra Kinderchor... [zum Beitrag]