Datum: 18.10.2018
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Deutsch-polnische Küche

Deutsch-polnische Küche

Kinder aus Legnica machen beim Kochprojekt des Städtepartnerschaftsvereins mit


Gemeinsam mit der Stiftung für soziale Projekte veranstaltet der Städtepartnerverein Meissen regelmäßig ein Ferienkochprojekt mit Kindern aus den Partnerstädten. Kürzlich waren es junge Gäste aus dem polnischen Legnica, die gemeinsam mit deutschen Kindern in der Sopro-Küche im Roten Haus zu den Pfannen und Töpfen griffen.

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Einfallsreiches Angebot

Auf der Gerbergasse hat vor kurzem ein neues Lädchen namens „Einfallsreich“ eröffnet. Neben Produkten aus... [zum Beitrag]

Steuererhöhung bei Spielautomaten

Bei der 23. Sitzung des Meißner Stadtrates vom 03. November ging es unter anderem um Beschlüsse über die... [zum Beitrag]

Petition statt Bürgerbegehren

Anfang Oktober versammelten sich einige Bürger vor dem Meißner Rathaus um eine Unterschriftensammlung an... [zum Beitrag]

Holzklasse-Sitzbänke unerwünscht

In der Burgstraße stehen seit vergangener Woche neue Sitzbänke zum Verweilen. Diese wurden zum Weinfest... [zum Beitrag]

Meißner Adventslotterie - 1. Auslosung

Digitale Eröffnung der Meißner Weihnacht am 22.11.2021 [zum Beitrag]

Hier geht’s lang

Aktuell erneuert der Bauhof die Wanderausschilderung im Spaargebirge und im Stadtpark Siebeneichen. [zum Beitrag]

tvM erhält Sächsischen...

tvM Meissen Fernsehen wurde erneut von der Sächsischen Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue... [zum Beitrag]

Bewertung der Meißner Kleingärten

Im Rahmen der 23. Sitzung des Meißner Stadtrates am 03. November stand der Beschluss des... [zum Beitrag]

Grünschnabel 2021 ist da!

In den Räumen der Winzergenossenschaft wurde kürzlich der diesjährige Grünschnabel vorgestellt. [zum Beitrag]