Datum: 04.12.2018
Rubrik: Kultur
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Hänsch und Maasdorf

Hänsch und Maasdorf

Neue Sonderausstellung in der Albrechtburg


In der Albrechtsburg werden seit dem Wochenende Malereien, Zeichnungen und Grafiken des in Meissen geborenen Künstlers Wolfram Hänsch gezeigt. Ähnlich wie bei der von April bis Juli präsentierten Sonderausstellung zu Dettmar und Barlach, werden auch hier die Bilder durch Skulpturen ergänzt. Diese stammen von dem Dresdener Bildhauer Frank Maasdorf.

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Kathrin Krüger-Mlaouhia liest »No...

Lesung vom Meissner Literaturfest 2019 [zum Beitrag]

Lisa Kränzler liest »Coming of...

Lesung vom Meissner Literaturfest 2019 [zum Beitrag]

Frank Richter liest »Gehört Sachsen...

Literaturfest 2019. Frank Richter geht der Frage nach: Gehört Sachsen noch zu Deutschland?  [zum Beitrag]

Irische Folklore in der Klosterruine

Zum Tag des offenen Denkmals am Sonntag den 8. September hat das Hahnemannzentrum Meissen ein... [zum Beitrag]

Tilo Hellmann und Franz Sodann lesen...

Lesung vom Meissner Literaturfest 2019 [zum Beitrag]

HC Schmidt liest »Interpretationen...

Lesung vom Meissner Literaturfest 2019 [zum Beitrag]

Jan Lipowski liest »Was du heute...

Lesung vom Meissner Literaturfest 2019 [zum Beitrag]

HC Schmidt liest »Interpretationen...

Lesung vom Meissner Literaturfest 2019 [zum Beitrag]

Frank Richter liest »Gehört Sachsen...

Literaturfest 2019. Frank Richter geht der Frage nach: Gehört Sachsen noch zu Deutschland?  [zum Beitrag]