Datum: 04.12.2018
Rubrik: Kultur
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Hänsch und Maasdorf

Hänsch und Maasdorf

Neue Sonderausstellung in der Albrechtburg


In der Albrechtsburg werden seit dem Wochenende Malereien, Zeichnungen und Grafiken des in Meissen geborenen Künstlers Wolfram Hänsch gezeigt. Ähnlich wie bei der von April bis Juli präsentierten Sonderausstellung zu Dettmar und Barlach, werden auch hier die Bilder durch Skulpturen ergänzt. Diese stammen von dem Dresdener Bildhauer Frank Maasdorf.

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Chorfestival 2019 - Teil 4

8. September 2019, Chorfestival Meißen klingt. Seniorenchor der Singakademie Dresden e.V. im Klosterhof... [zum Beitrag]

Rauschendes Fest zum 28.

28 Jahre Hafenstraße – das war der Anlass für das Hafenstraßenfest am letzten Sonnabend. Ein buntes... [zum Beitrag]

Chorfestival 2019 - Teil 5

8. September 2019, Chorfestival Meißen klingt. gospelstreet Meißen auf dem Heinrichsplatz, Dresdner... [zum Beitrag]

Vivat, Vivat Missnia!

Vivat, Vivat Missnia! Mit einer zünftigen Auftaktveranstaltung starteten die Meissner Carnevalisten am... [zum Beitrag]

Mauerfall und Bodypainting

Am 8. November findet die 3. Ausgabe der Late-Night-Show „Kaff und Kosmos" mit Moderator Martin Quilitz... [zum Beitrag]

Chorfestival 2019 - Teil 9

8. September 2019, Chorfestival Meißen klingt. Svitavský detský sbor (Kinderchor aus Tschechien) und... [zum Beitrag]

Gemeinsames Singen im Dom

Am 18. September findet um 1930 Uhr im Dom zu Meißen das Mitsingkonzert "Hagios" des Komponisten Helge... [zum Beitrag]

Jahrmarkttrubel auf dem Theaterplatz

Zeitgleich zum Chorfestival veranstaltete das Theater Meißen wieder seinen bunten... [zum Beitrag]

Komm, süßer Tod!

Am Freitag startet auf Schloss Scharfenberg „KOMM, SÜSSER TOD - Ein Abend zwischen Zeit und... [zum Beitrag]