Datum: 15.01.2019
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Durchstarten in Richtung Landtagswahl

Durchstarten in Richtung Landtagswahl

Martin Dulig zum SPD-Spitzenkandidaten gekürt


Dresden International Airport hieß der Tagungsort des außerordentlichen Parteitags der sächsischen SPD. Zentraler Tagesordnungspunkt war die Nominierung des Spitzenkandidaten für die Landtagswahl am 1. September. Der SPD-Landesvorsitzende und stellvertretende Ministerpräsident Martin Dulig mahnte, nicht auf Rückenwind aus Berlin zu hoffen und auf die drängenden Fragen klare Antworten zu geben. Ein zentrales Thema ist für ihn die Energiewende – allerdings mit Rücksicht auf die sächsische Wirtschaft.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Irgendwas ist immer!

Bisher zahlten die Camper am Stellplatz unterhalb der Albrechtsburg in Meissen pro Nacht eine... [zum Beitrag]

Rings um den Osterbrunnen

Die Geschäfte des Ostermarkts haben bis Ostermontag täglich von 10 bis 18 uhr geöffnet. Am Karfreitag... [zum Beitrag]

Goodbye Eltern-Taxi

Letzte Woche führten Mitglieder des Auto Club Europa e. V. in den Morgenstunden eine Verkehrsanalyse vor... [zum Beitrag]

Viel los in Meissen

Am Sonnabend fanden in Meissen gleich mehrere Veranstaltungen mit Festcharakter statt. Los ging es um 10... [zum Beitrag]

Kirschblüte mit Nachtfrost

Während sich die Tiefsttemperaturen in den Städten in der vergangenen Nacht über Null eingependelt hatten,... [zum Beitrag]

25 Jahre Citybus

Seit dem 1. April fahren die Citybusse wieder durch Meissen. Täglich von 10 bis 18 Uhr können Fahrgäste... [zum Beitrag]

70 Jahre Autohaus Lassotta

Der Meissner Stadtrat und Autohändler Frank Lassotta feierte am Sonnabend seinen 70. Geburtstag. Gäste aus... [zum Beitrag]

Containerschule von Innen

Ein Blick in die Container der 4. Grundschule. [zum Beitrag]

Einsammeln, Verfugen und Aussäen

Achtlos weggeworfenem Müll und Unrat sowie gedankenlos weggeschnippsten Zigarettenstummeln ging es am... [zum Beitrag]