Datum: 21.01.2019
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Bürgerinitiative mit „Luxusproblem“

Bürgerinitiative mit „Luxusproblem“

BI hat mehr Kandidaten, als auf die Stadtratsliste passen


Am 26. Mai wählen die Meissner einen neuen Stadtrat. Hinter den Kulissen sind die Parteien dabei, ihre Wahlvorschlagslisten aufzustellen. Neben CDU, Die Linke., ULM, SPD, Die Grünen, FDP, SVP und Bewegten Bürgern wird es diesmal auch einen Wahlvorschlag der AfD geben. Außerdem hat sich die Bürgerinitiative „Bürger für Meissen – Meissen kann mehr!" entschlossen, ebenfalls mit einer eigenen Liste anzutreten.

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Alte Probleme, neue Ziele

Der Verein Hahnemannzentrum Meißen feiert in diesem Jahr sein 25-jähriges Bestehen. Bei der... [zum Beitrag]

Wer zu spät kommt, plant eben...

Im letzten Jahr waren die Bauarbeiten am Bohnitzscher Berg in Meissen unterbrochen worden – auch, weil die... [zum Beitrag]

Immernoch Neuland

Die Verbraucherschutzzentrale Meissen und das Zentrum für Medienkompetenz der Sächsische Ausbildungs- und... [zum Beitrag]

Engagement im Morgengrauen

Es ist kurz nach sechs in der Frühe. Fleißige Seniorinnen haben die Lehrküche in der Schule An der Nassau... [zum Beitrag]

Mit Kelch und Krone

Es ist ein festes Ritual. Einmal im Jahr lädt die 1. Sächsische Weinkönigin die Majestäten der folgenden... [zum Beitrag]

Frust und Angriffswille

Es sind ausgerechnet die drei aktivsten CDU-Stadträte, die auf der Liste für die kommende Stadtratswahl... [zum Beitrag]

Geduldsprobe auf der Elbe

110 Meter lang und fast 13 Meter breit ist das neue Schiff, das am Freitag bei idealem Wetter das Elbtal... [zum Beitrag]

Die Muse revoltiert

Mit einer musikalisch-schauspielerischen Performance von Schülerinnen und Schülern aus den Meissner... [zum Beitrag]

Kälte aus der Tüte und Ameisensauger

Im Sächsischen Landesgymnasium St. Afra trafen sich vorletzte Woche 60 Jungforscher aus der Region... [zum Beitrag]