Datum: 25.02.2019
Rubrik: Kultur
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Tischlein deck dich

Tischlein deck dich

Theatergruppe Sentha probt für Bühnenstück nach dem Märchen der Gebrüder Grimm


Seit 2002 gibt es am Theater Meissen die Seniorentheatergruppe „Sentha". Das engagierte Laiendarstellerkollektiv zählt momentan 13 Mitglieder. Unter der Leitung von Regisseur Utz Pannike wird pro Jahr an einer Produktion gearbeitet. Aktuell finden die Proben für ein Schauspiel zu dem bekannten Grimm-Märchen „Tischlein, deck dich" statt.

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


„Feiert sie, denn sie ist unser!“

Louise Otto-Peters ist eine bedeutende Repräsentantin der deutschen Frauenbewegung des 19. Jahrhunderts.... [zum Beitrag]

Weißer Elefant in Coswig

Noch bis zum 12. Mai werden Kunstwerke aus Porzellan von der Meißner Künstlergruppe „Weißer Elefant“ im... [zum Beitrag]

Das 9. Meißner Literaturfest wirft...

Das Literaturfest hat sich über die Jahre einen festen Platz im Veranstaltungskalender der Stadt Meissen... [zum Beitrag]

Für Louise

Kürzlich endete die Sonderausstellung im Meissner Stadtmuseum zum Wirken der im 19. Jahrhundert lebenden... [zum Beitrag]

Kneipennacht 2019

Bei der letzten Kneipennacht wurden die Meissner Lokale und Bars zu Tanzclubs und Einheimische und... [zum Beitrag]

KAFF & KOSMOS Vol. 2

Theatershow vom 30.03.2019 [zum Beitrag]

Begegnung mit Louise Otto-Peters

Unter dem Motto „Wir wollen lieber fliegen als kriechen" fand am Vorabend des internationalen Frauentages... [zum Beitrag]

Elefant, Zebroid und Co.

Unsere Moderatorin Nicole Riethausen im Gespräch mit Elefantenflüsterer Hardy Weisheit vom Zirkus Afrika. [zum Beitrag]

KAFF & KOSMOS Vol. 2

Theatershow vom 30.03.2019 [zum Beitrag]