Datum: 04.03.2019
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Millimeterarbeit am Baderberg

Millimeterarbeit am Baderberg

Abriss als erster Schritt


Seit wenigen Tagen gräbt sich der Bagger immer weiter in die Gebäudezeile entlang der Badergasse in Meissen. Die Häuser gehören zum Komplex der alten Druckerei.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Bisher stärkste Liste

In der letzten Woche hat nun auch die Bürgerinitiative „Bürger für Meißen – Meißen kann mehr" ihre... [zum Beitrag]

Es sind ja nur 30.000 Euro!

Vor genau einem Monat war der Beschlussvorschlag, 190.000 Euro für die Sanierung von Weinbergsmauern bei... [zum Beitrag]

Ein rauschender Abend

Es ist die wohl exklusivste Veranstaltung in Meissen – die Ballnacht im Romantik Hotel Burgkeller &... [zum Beitrag]

Modern, lichtdurchflutet, effizient...

Ein erster großer Bauabschnitt ist geschafft. Am Freitag konnte der Teilneubau am ELBLANDKLINIKUM Radebeul... [zum Beitrag]

Grünmarkt an neuem Standort

[zum Beitrag]

Amtsstufen werden nicht verkauft!

Es gibt Themen, die ziehen sich wie ein roter Faden durch die letzten Amtsperioden des Meissner... [zum Beitrag]

Neue Ausbildungsmöglichkeiten

Die in der Neugasse gelegene Euro Akademie erweitert ihr Ausbildungsangebot. Ab Sommer 2019 werden hier... [zum Beitrag]

1. Klimastreik in Meissen

Am letzten Freitag beteiligten sich Schüler der Freien Werkschule und des Franziskaneums Meissen am... [zum Beitrag]

Kugelbahn und Multisportanlage

Am vergangenen Freitag lud die Bürgerstiftung Meissen in ihre Räume in der Burgstraße, um über bereits... [zum Beitrag]