Datum: 04.03.2019
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Millimeterarbeit am Baderberg

Millimeterarbeit am Baderberg

Abriss als erster Schritt


Seit wenigen Tagen gräbt sich der Bagger immer weiter in die Gebäudezeile entlang der Badergasse in Meissen. Die Häuser gehören zum Komplex der alten Druckerei.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


In jedem steckt ein Künstler

Bei bestem Sommerwetter fand in der Klosteranlage Heilig Kreuz ein kostenloser Kunstkurs... [zum Beitrag]

„Diesbar“ am Elbkai begrüßt

Am 11. Juli, einen Tag nach der Jubiläumsparade in Dresden, nahm der Personendampfer "Diesbar" wieder die... [zum Beitrag]

Einsatz zum Jubiläum

Anlässlich des 180. Jubiläums der Feuerwehr Meißen führte am Sonnabend ein Autokorso durch Meißen. [zum Beitrag]

Codes of Nature

In den Räumen des Kunstvereins Meißen ist aktuell die Ausstellung mit dem Titel CODES OF NATURE zu sehen.... [zum Beitrag]

Steampunks bevölkern Meißen

Unter dem Motto „Nehmen Sie Platz“ fand in Meißen am vergangenen Wochenende das Kunst & Kulturfest... [zum Beitrag]

Harmonium aus Kapelle gerettet

Verein "Mit Zahnrad und Zylinder" holt historisches Instrument aus einer modrigen Kapelle im Triebischtal. [zum Beitrag]

10 Jahre Meißner Arche

Am 24. Juli feierte die Meißner Arche ihr 10-jähriges Jubiläum. Die Freizeiteinrichtung bietet täglich bis... [zum Beitrag]

Diskussion um Elternbeiträge

Die Höhe der Elternbeiträge für die Kinderbetreuung sind ein Thema, das junge Eltern immer dann... [zum Beitrag]

Ehrung und Hilfe

Vor der Kulisse von Schloss Zabeltitz trafen sich am Sonntag auf Einladung von Landrat Ralf Hänsel... [zum Beitrag]