Datum: 04.04.2019
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Rohrsanierung mittels Harzschlauch

Rohrsanierung mittels Harzschlauch

Spezielles Verfahren bei den Arbeiten auf dem Elbparkplatz


Auf dem Parkplatz am Elbkai in Meissen steht aktuell ein knapp 10m hoher Turm. Das Bauwerk ist Teil des sogenannten Inliner-Verfahres zur Rohrsanierung.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Festival der hippen Imbissbuden

Wer seinen geschmacklichen Horizont erweitern wollte, kam Ende Juni beim Streetfood Festival am Meissner... [zum Beitrag]

Kämmerin geht von Bord

Eva-Maria Gottschald war viele Jahre die Hüterin der Stadtkasse. Als Leiterin des Finanzverwaltungsamtes... [zum Beitrag]

Neues Schuljahr im Container

Am Gymnasium Franziskaneum wurde letzte Woche Dienstag mit der Montage von Containerräumen begonnen. Die... [zum Beitrag]

Auszeichnung eines...

Bereits am 24. April dieses Jahres fasste der Meissner Stadtrat den Beschluss, Dr. Günter Naumann die... [zum Beitrag]

„Sieben Sätze über meine Dörfer“

Der Lyriker, Prosaist und Publizist Wulf Kirsten gehört zu den bekanntesten Vertretern seiner Zunft in... [zum Beitrag]

Zankapfel Schulweg

Bereits vor vielen Monaten, als in Meissen der Beschluss gefasst wurde, die Schüler der... [zum Beitrag]

Danke Wusel!

Die Spannung war riesengroß bei Meissens jüngsten Feuerwehrleuten. Stolz konnten die Kameraden... [zum Beitrag]

Feuer auf der Baustelle

Am Mittwochabend wurde die Feuerwehr Meißen zu einer unklaren Rauchentwicklung, aus einem im Bau... [zum Beitrag]

Kein Schnellschuss zum Wohnpark

Ende April hatte die Unternehmensgruppe Uwe Riße den Antrag gestellt, eine Ackerfläche am Stadtrand von... [zum Beitrag]