Datum: 10.04.2019
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Wie barrierefrei ist Meissen?

Wie barrierefrei ist Meissen?

Altstadtbegehung der Bürgerinitative mit körperlich beeinträchtigten Menschen


Die Bürgerinitiative "Bürger für Meißen – Meißen kann mehr" lud kürzlich zu einer Begehung der Altstadt unter dem Blickwinkel von Menschen mit Behinderung sowie Eltern mit Kinderwägen ein.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Goodbye Eltern-Taxi

Letzte Woche führten Mitglieder des Auto Club Europa e. V. in den Morgenstunden eine Verkehrsanalyse vor... [zum Beitrag]

Gute Aussichten für den Einzelhandel

Bauträger, Planer, Investoren, Immobilienunternehmen und Vermittler fanden sich letzte Woche Donnerstag im... [zum Beitrag]

25 Jahre Citybus

Seit dem 1. April fahren die Citybusse wieder durch Meissen. Täglich von 10 bis 18 Uhr können Fahrgäste... [zum Beitrag]

Containerschule von Innen

Ein Blick in die Container der 4. Grundschule. [zum Beitrag]

Wie weiter mit der Korbitzer 21?

Der Verwaltungsausschuss des Meissner Stadtrates hat sich mit der Veräußerung eines städtischen... [zum Beitrag]

Rund um die Johanneskirche

Das Wochenende des 4. und 5. Mai steht in Meissen wieder ganz im Zeichen der Kunst. Dann findet wieder die... [zum Beitrag]

Mehrere Brände im Stadtwald

Für die Kameraden der Meissner Feuerwehr gab es keine geruhsamen Osterfeiertage. Ostersonntag und... [zum Beitrag]

Böser Streich

Seit Gründonnerstag litt Meissen unter einer massiven Parkplatznot. Gleichzeitig waren mehr als einhundert... [zum Beitrag]

Paradoxes Fest

Ostern wird diesmal recht spät im Jahr gefeiert. Bei den so genannten Urchristen gab es überhaupt keine... [zum Beitrag]