Datum: 13.05.2019
Rubrik: Kultur
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Ein Museum für „Nobody“

Ein Museum für „Nobody“


Die Stadt Lommatzsch ist seit Sonnabend um eine Attraktion reicher. Im neu sanierten „Budenhaus" am Lommatzscher Markt wurde bei großem Zuschaueraufkommen das neue Terence-Hill-Museum eröffnet.

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Chorfestival 2019 - Teil 8

8. September 2019, Chorfestival Meißen klingt. Der Chor der vietnamesischen Gemeinschaft Meißen auf dem... [zum Beitrag]

Beamer, Poller, Geigen...

Lange Nacht in Meissen an einem Wochenende mit unzähligen kostenfreien Angeboten – allen voran mit dem... [zum Beitrag]

Chorfestival 2019 - Teil 6

7. September 2019, Chorfestival Meißen klingt. Sängerinnen der Abt. Jazz/Rock/Pop der Musikschule des... [zum Beitrag]

Chorfestival 2019 - Teil 4

8. September 2019, Chorfestival Meißen klingt. Seniorenchor der Singakademie Dresden e.V. im Klosterhof... [zum Beitrag]

Chorfestival 2019 - Teil 1

7. September 2019, Chorfestival Meißen klingt. Der Chor Blaue Schwerter e.V. Meissen auf dem Platz hinter... [zum Beitrag]

Gemeinsames Singen im Dom

Am 18. September findet um 1930 Uhr im Dom zu Meißen das Mitsingkonzert "Hagios" des Komponisten Helge... [zum Beitrag]

Am Anfang stand das Wort...

Mit den Glocken der Frauenkirche begann die Eröffnung des Weinfestes in Meissen. Die ersten Worte aus der... [zum Beitrag]

Greifvögel und tanzende Fische

Am letzten Oktoberwochenende fand in Moritzburg wieder das Fisch- und Waldfest statt. Meissen Fernsehen... [zum Beitrag]

Chorfestival 2019 - Teil 5

8. September 2019, Chorfestival Meißen klingt. gospelstreet Meißen auf dem Heinrichsplatz, Dresdner... [zum Beitrag]