Datum: 01.08.2019
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: 1/3 erledigt

1/3 erledigt

Stadt Meissen kauft Teilfläche für Sporthalle


Seit mehr als zehn Jahren steht fest, dass am Gymnasium Franziskaneum Meissen eine Sporthalle fehlt. Seit einem Jahr sucht die Stadt Meissen nach einem passenden Grundstück in der Nähe des Gymnasiums. Die Entscheidung fiel nun für eine Fläche gegenüber des Busbahnhofs.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Bald soll es losgehen!

Vor vier Monaten war ein Traktor in das Geländer gekracht. Seither ist der Bereich auf der... [zum Beitrag]

Ausländer in Meißen

Seit 2015 beschäftigten die Themen Asyl und Flucht auch die Kommunen. Regelmäßig wird der Fachausschuss... [zum Beitrag]

Aufatmen bei den Wirten

Alle, die vermutet hatten, dass es sich um ein Wahlgeschenk handeln würde, wurden jetzt eines Besseren... [zum Beitrag]

Zwischen Koalitionsverhandlungen und...

Es gab Blumen vom Ortsvorsitzenden für den Landtagsabgeordneten der SPD. Manches der 40 Mitglieder der... [zum Beitrag]

Büßen und beten - Morgen ist Feiertag!

Morgen ist Buߟ- und Bettag, ein kirchlicher Feiertag der evangelischen Christen. Sachsen ist derzeit... [zum Beitrag]

Betten testen und gruseln

In der vergangenen Woche hieß es beim Innenausstatter Teppich Schmidt Betten testen und gruseln.... [zum Beitrag]

Speed-Dating im Klinikum

In 5 Minuten zum neuen Job! Das ist das Versprechen hinter einem Speed-Dating an den Elblandkliniken... [zum Beitrag]

Winzerglühwein und Frau Holle

Radebeul rüstet sich zum Weihnachtsmarkt in Altkötzschenbroda. An den ersten drei Adventswochenenden steht... [zum Beitrag]

Fragen über Fragen

Auf der Tagesordnung der letzten öffentlichen Sitzung des Sozial- und Kulturausschusses des Meissner... [zum Beitrag]