Datum: 13.08.2019
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: „Gerichtsmediziner“ spielt Autobahnpolizei

„Gerichtsmediziner“ spielt Autobahnpolizei

„Ein politischer Schauprozess“ um Nötigung und Amtsanmaßung


Punkt 14.00 Uhr im Amtsgericht Meissen. Beginn der Verhandlung gegen den 57jährigen Freitaler AfD-Stadtrat Thomas Prinz. Der Angeklagte, der von seiner WG-Mitbewohnerin in den Saal geschoben wird, soll auf der A13 Autobahnpolizei gespielt haben.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Stolperfrei auf 250m

An der Gartenstraße in Meissen wurden auf einer Strecke von 250 Metern Gehwege und Lichtmasten erneuert. [zum Beitrag]

Ministertreffen in der Manu

In der Staatlichen Porzellan-Manufaktur Meissen GmbH in Meißen trafen sich in der vergangenen Woche... [zum Beitrag]

Es wird spannend im neuen Stadtrat!

In 14 Tagen soll sich der neue Meissner Stadtrat konstituieren. Einer der Akteure ist Tilo Hellmann. Mit... [zum Beitrag]

Fahrpläne checken und Kundenkarte...

Seit dem ersten August gibt es zwei neue Fahrkarten für Lernende. Außerdem müssen zum Schulbeginn am 19.... [zum Beitrag]

MEISSEN für 70 Cent

2x90 Eurocent präsentieren die beiden Herren hier vor dem Meissener Rathaus. Es sind Briefmarken, neue... [zum Beitrag]

Wahlforum zur Landtagswahl - Teil 4

Auszug aus dem Wahlforum vom 13. August 2019 [zum Beitrag]

Orgelrestaurierung gesichert

Die Orgel in der Meissner Frauenkirche wird seit Ende Juli restauriert. Letzte Woche übergab Landrat Arndt... [zum Beitrag]

Wahlforum zur Landtagswahl - Teil 1

Auszug aus dem Wahlforum vom 13. August 2019 [zum Beitrag]

Wahlforum zur Landtagswahl - Teil 5

Auszug aus dem Wahlforum vom 13. August 2019 [zum Beitrag]