Datum: 05.09.2019
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Digital im Triebischtal

Digital im Triebischtal

Moderne Medientechnik für die Standorterweiterung der Hochschule Meissen im ICM


Da die Hochschule Meissen durch die Umsetzung der Ausbildungsoffensive des Freistaates einen deutlichen Anstieg an Studierenden verzeichnet, wurden im städtischen Technologiezentrum ICM zusätzliche Räume für den modernen Lehrbetrieb umgestaltet.

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Ein Sturzbier für den Gesellenbrief

Der 30. August war für viele Handwerker-Azubis der Region ein denkwürdiger Tag. Im Hotel Burkeller fand... [zum Beitrag]

Erste Stimmen zur Landtagswahl

Redakteure sächsischer Lokal- und Regionalsender waren am Wahlabend im Landtag, um Ergebnisse und... [zum Beitrag]

Neue Chefin im Jobcenter

Susann Lenz ist seit zwei Wochen im Amt und möchte nun weiter daran arbeiten, dass das Jobcenter den... [zum Beitrag]

Gesine Schwan im Akti

Die Sonntagsmatinee im Akti Meissen war gut besucht. Dies lag wohl nicht zuletzt an der Rednerin Gesine... [zum Beitrag]

21 Fragen an: Thomas Kirste

Wir stellen vor Thomas Kirste, 42. Am 1. September tritt er im Wahlkreis 39 bei der Wahl zum Sächsischen... [zum Beitrag]

Willkommen im Arbeitsleben

Am Freitag, den 23. August, fand im Großen Ratssaal des Meissner Rathauses die Freisprechungsfeier der... [zum Beitrag]

21 Fragen an: Frank Richter

Wir stellen vor: Frank Richter, 59. Am 1. September tritt er im Wahlkreis 39 bei der Wahl zum Sächsischen... [zum Beitrag]

Unterstützung beim Gießen erwünscht!

Die Stadt Meissen ruft ihre Bürger dazu auf, beim Bewässern des Stadtgrüns zu helfen. [zum Beitrag]

21 Fragen an: Martin Wengenmayr

Wir stellen vor: Martin Wengenmayr, 29. Am 1. September tritt er im Wahlkreis 39 bei der Wahl zum... [zum Beitrag]