Datum: 05.09.2019
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Digital im Triebischtal

Digital im Triebischtal

Moderne Medientechnik für die Standorterweiterung der Hochschule Meissen im ICM


Da die Hochschule Meissen durch die Umsetzung der Ausbildungsoffensive des Freistaates einen deutlichen Anstieg an Studierenden verzeichnet, wurden im städtischen Technologiezentrum ICM zusätzliche Räume für den modernen Lehrbetrieb umgestaltet.

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Grundsteinlegung am Albert-Mücke-Ring

Am 23. Juli lud die Stadtentwicklungs- und Stadterneuerungsgesellschaft Meissen zur Grundsteinlegung an... [zum Beitrag]

Wilsdruff auf der Überholspur

Am Dienstag wurde im Wilsdruffer Ortsteil Blankenstein ein neu ausgebautes Glasfasernetz eingeweiht. 320... [zum Beitrag]

Wasser von unten und von oben

Bei Gewitter und strömenden Regen wurde heute Vormittag der neue Steg für den Meißner Ruderclub "Neptun... [zum Beitrag]

Aus Pagode wird Gästezentrum mit Pagode

Seit Jahre geistert die gewünschte Bebauunge eines Areals gegenüber der Albrechtsburg durch die... [zum Beitrag]

Schnell gehandelt

Zur Bürgerfragestunde des Meissner Stadtrates bedankte sich der Landtagsabgeordnete Frank Richter für das... [zum Beitrag]

Reingeschaut bei...

Unter der Rubrik "Reingeschaut bei" lassen wir die Akteure von Geschäften, Lokalen und Vereinen zu Wort... [zum Beitrag]

Ein Vogel der besonderen Art

Am Montag wurde Falkner Hans-Peter Schaaf zu einem außergewöhnlichen Einsatz gerufen. Ein Zehrener hatte... [zum Beitrag]

Neuer Chefarzt für die Anästhesie

Vor einer Woche wurde am Elandklinikum Radebeul Dr. med. Thomas Kiss als neuer Chefarzt der Klinik für... [zum Beitrag]

Pagode im Gegenwind

Die Idee des Prinzen zur Lippe, in Proschwitz, vis a vis von Albrechtsburg und Dom eine Pagode zu... [zum Beitrag]