Datum: 23.09.2019
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: 3000€ fürs Energiesparen

3000€ fürs Energiesparen

Meissner Schüler erhalten Preisgelder aus dem Energiesparwettbewerb


Unter dem Motto „Schalt mal ab!" ruft die Stadt Meissen in Zusammenarbeit mit den Stadtwerken jährlich die Meissner Schulen zum effizienten Strom- und Wärmesparen auf. Letzte Woche wurden die besten Wettbewerbsteilnehmer des letzten Schuljahres ins Rathaus eingeladen. Dieses Mal gab es einen klaren Gewinner.

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Hopfenkönigin und Ex-Grüne

Einmal im Jahr treffen sich hochrangige Gäste aus Politik und Wirtschaft in der Privatbrauerei Schwerter... [zum Beitrag]

La Suza in der Sparkassengeschäftsstelle

La Suza in der Sparkassengeschäftsstelle. Interessante neue Ausstellung in Kötzschenbroda [zum Beitrag]

Was wird das?

Nein, es ist kein Buswartehäuschen, das hier aufgestellt werden soll. Passanten hatten vermutet, dass das... [zum Beitrag]

Burger made by Icke

In das ehemalige Fahrkartenhäuschen der Weißen Flotte unterhalb der Eisenbahnbrücke in Meissen ist wieder... [zum Beitrag]

Genießer auf Schusters Rappen

Sonnabendmorgen, die ersten Sonnenstrahlen lugen durch's Blattwerk. Am Gelände der Verkehrsgesellschaft... [zum Beitrag]

Herbstmarkt auf dem Heinrichsplatz

Der Herbstmarkt fand parallel zum Elbtalweinauf statt und war mit einem verkaufsoffenen Sonntag der... [zum Beitrag]

Ein turbulentes Apfeljahr

Der Herbst hat begonnen und damit die Zeit der Apfelernte. Auch in diesem Jahr gibt es große Unterschiede... [zum Beitrag]

Ausstellung zum Revolutionsjubiläum

Letzte Woche wurde die Ausstellung „Kehrseiten – Eine Stadtwanderung durch das alte Meissen" im... [zum Beitrag]

Sind die Würfel gefallen?

Noch lassen sich die Reste des Meissner Freibades erkennen. Bürger waren aufgerufen, zu entscheiden, was... [zum Beitrag]