Datum: 02.10.2019
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: NPM aus der Lausitz

NPM aus der Lausitz

Porzellandesign produziert in Neukirch


Vor einem reichlichen Jahr verabschiedete sich einer der beiden Porzellanhersteller aus Meissen. Die neue Porzellangesellschaft beendete ihre Produktion im Gewerbegebiet Zaschendorf.

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Ausstellung zum Revolutionsjubiläum

Letzte Woche wurde die Ausstellung „Kehrseiten – Eine Stadtwanderung durch das alte Meissen" im... [zum Beitrag]

Die Mauer muss weg!?

Noch bis Donnerstag wird auf dem Meissner Markt daran gearbeitet eine aus sechs 1,60m hohen... [zum Beitrag]

Ein Traum in Rot

Für die Kameraden der Freiwilligen Meissner Feuerwehr war dies ein Tag, als wäre Ostern und Weihnachten... [zum Beitrag]

Ein turbulentes Apfeljahr

Der Herbst hat begonnen und damit die Zeit der Apfelernte. Auch in diesem Jahr gibt es große Unterschiede... [zum Beitrag]

Hopfenkönigin und Ex-Grüne

Einmal im Jahr treffen sich hochrangige Gäste aus Politik und Wirtschaft in der Privatbrauerei Schwerter... [zum Beitrag]

Club der Schlange

Am Sonnabend hatte der Kunstverein Meißen zur Vernissage geladen.Die neue Ausstellung heißt „Der Club... [zum Beitrag]

Briefing vor der großen Reise

2019 feiert die Städtepartnerschaft zwischen Meissen und dem japanischen Arita das 40. Jubiläum.... [zum Beitrag]

Burger made by Icke

In das ehemalige Fahrkartenhäuschen der Weißen Flotte unterhalb der Eisenbahnbrücke in Meissen ist wieder... [zum Beitrag]

La Suza in der Sparkassengeschäftsstelle

La Suza in der Sparkassengeschäftsstelle. Interessante neue Ausstellung in Kötzschenbroda [zum Beitrag]