Datum: 08.10.2019
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Auf den Spuren des Meissner Gänsejungen

Auf den Spuren des Meissner Gänsejungen

Stadt erhält Autoren- und Verlagsrechte für Kinderstadtführer


Damit die Tradition der Übergabe des Kinderstadtführers an Erstklässler auch zukünftig fortgeführt werden kann, übergab die Inhaberin des vor der Auflösung stehenden Verlagshauses Brück und Sohn nun die Autoren- und Verlagsrechte kostenfrei an die Stadt Meissen.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


2. Wahl in der Staatskanzlei

Die beiden kennen sich seit mehr als einem Jahr. Ministerpräsident Michael Kretschmer und Obstbauer... [zum Beitrag]

Umzugsstress statt Unterricht

Bei der Bauvoruntersuchung für die geplante Erweiterung des Gymnasium Franziskaneum wurden Statikprobleme... [zum Beitrag]

Ein turbulentes Apfeljahr

Der Herbst hat begonnen und damit die Zeit der Apfelernte. Auch in diesem Jahr gibt es große Unterschiede... [zum Beitrag]

Die Mauer muss weg!?

Noch bis Donnerstag wird auf dem Meissner Markt daran gearbeitet eine aus sechs 1,60m hohen... [zum Beitrag]

Viel Lob für den Gastgeber

Letzte Woche hatte Meissen hochrangige Gäste aus mehreren bekannten historischen Städten Deutschlands.... [zum Beitrag]

Handwerker werden wieder besser

Am vergangenen Mittwoch hatte die Kreishanderwerkerschaft Meißen neun ihrer frisch verabschiedeten... [zum Beitrag]

Sind die Würfel gefallen?

Noch lassen sich die Reste des Meissner Freibades erkennen. Bürger waren aufgerufen, zu entscheiden, was... [zum Beitrag]

La Suza in der Sparkassengeschäftsstelle

La Suza in der Sparkassengeschäftsstelle. Interessante neue Ausstellung in Kötzschenbroda [zum Beitrag]

Club der Schlange

Am Sonnabend hatte der Kunstverein Meißen zur Vernissage geladen.Die neue Ausstellung heißt „Der Club... [zum Beitrag]