Datum: 06.11.2019
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Nur kalte Luft...

Nur kalte Luft...

Besorgnis um Erdgasleitung war unbegründet


Ohrenbetäubender Lärm schreckte die Einwohner von Sora und Klipphausen am gestrigen Abend auf. Aufgrund mehrerer Notrufe rückte die Feuerwehr aus. Schnell konnte Entwarnung gegeben werden.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Unterschiedliche Realitäten

Auf Einladung des Pädagogischen Austauschdienstes waren Anfang Oktober 17 Schulleiter- und Leiterinnen zu... [zum Beitrag]

Die Gräfin und die Waschbären

Eine illustre Runde aus Natur- und Denkmalpflegern sowie Heimatschützern hatte sich auf die Socken – oder... [zum Beitrag]

Wirklich unlösbar?

Das Parkregimes auf dem Meissner Domplatz ist seit Jahren ein Streitobjekt zwischen Stadt und Anwohnern.... [zum Beitrag]

Im Reich der kleinen Leute

Die Kindertagesstätte an der Querstraße lud am Montag zu einem Tag der offenen Tür ein. Bei Kaffee und... [zum Beitrag]

Auktionsabend bei Teppich Schmidt

Neulich fand beim Meißner Innenausstatter Teppich Schmidt in der Berghausstraße ein gemütlicher... [zum Beitrag]

Manufaktur streicht 201 Stellen

Dieser Tag begann mit einem Schock. 10.00 Uhr wurden die Mitarbeiter der Staatlichen Porzellanmanufaktur... [zum Beitrag]

Junger Wein und...

Heute kommt der Grünschnabel 2019 erstmals auf den Tisch. Ab dem 11. November darf der erste Wein des... [zum Beitrag]

Gästeführer zu Gast in Meissen

Am Montag fand in Meissen der vierte sächsische Gästeführertag statt. [zum Beitrag]

Neuigkeiten – oder doch nicht?

Vor einem Monat fiel im Stadtrat die Mehrheitsentscheidung, den Triebischsteg in Meissen für knapp 1,4... [zum Beitrag]