Datum: 11.11.2019
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Weihnachtsbaum zerbrochen!

Weihnachtsbaum zerbrochen!

Bangen um das Schmuckstück des Meißner Weihnachtsmarktes


Seit vielen Jahren wiederholt sich das immer gleiche Ritual. Dieses Mal sollte es anders laufen...

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Der Schnee kann kommen!

Spätestens wenn der Oberbürgermeister die Winterdienstbereitschaft des Meissner Bauhofs verkündet, ist der... [zum Beitrag]

Ruf nach dem Amtsblatt

Frau Schäfer ist des öfteren Gast in Meissens Stadtratssitzungen. Sie ist eine Mahnerin für die Erhaltung... [zum Beitrag]

Zwischen Koalitionsverhandlungen und...

Es gab Blumen vom Ortsvorsitzenden für den Landtagsabgeordneten der SPD. Manches der 40 Mitglieder der... [zum Beitrag]

Stolpersteine verlegt

Es ist ein kühler Sonnabendvormittag, der letzte in diesem November 2019. Auf dem Parkplatz an der... [zum Beitrag]

Alpaka und Weihnachtsmann

Gut besucht war der Adventsmarkt der Sächsischen Winzergenossenschaft Meissen. Die Besucher waren... [zum Beitrag]

Dampflok in der Altstadt

Die Arbeitsgemeinschaft Modellbahn Meißen e. V. lädt vom Sonnabend bis zum 23. Dezember sowie vom 27.... [zum Beitrag]

Büßen und beten - Morgen ist Feiertag!

Morgen ist Buߟ- und Bettag, ein kirchlicher Feiertag der evangelischen Christen. Sachsen ist derzeit... [zum Beitrag]

Aufatmen bei den Wirten

Alle, die vermutet hatten, dass es sich um ein Wahlgeschenk handeln würde, wurden jetzt eines Besseren... [zum Beitrag]

Fragen über Fragen

Auf der Tagesordnung der letzten öffentlichen Sitzung des Sozial- und Kulturausschusses des Meissner... [zum Beitrag]