Datum: 13.11.2019
Rubrik: Kultur
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Von Klassik bis Rammstein

Von Klassik bis Rammstein

2. Meissner Weihnachtsgala „CONCERTO VARIETÉ“ im Theater Meissen


Als Moderator der Late-Night-Show „Kaff und Kosmos" dürfte Martin Quilitz bereits vielen Meissnern bekannt sein. Fester Bestandteil der Veranstaltungsreihe sind Auftritte von Varietékünstlern wie kürzlich von Artistin Sophia Drgala und vom Dresdner Mimen Rainer König. In Kombination mit klassischer Musik präsentiert Quilitz diese Form der Unterhaltung Mitte Dezember beim „Concerto Varieté".

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Cheyenne in Stetson City

Ein herrlicher Spätsommertag bot den richtigen Rahmen für den Indian Day des Radebeuler Indianer- und... [zum Beitrag]

Greifvögel und tanzende Fische

Am letzten Oktoberwochenende fand in Moritzburg wieder das Fisch- und Waldfest statt. Meissen Fernsehen... [zum Beitrag]

Micha Winkler und Band

3. Teil des Konzerts vom 11. Juli. Im Rahmen des "Heißen Sommers" gaben Micha Winkler un seine Band ein... [zum Beitrag]

Das weite Land

Seit Ende April ist die Residenzstipendium Christina Wildgrube in der Albrechtsburg und im Kunstverein... [zum Beitrag]

Trio Baroccolo

1. Teil des Konzerts vom 18. Juli. Im Rahmen des "Heißen Sommers" gab ein Trio des Ensembles Baroccolo ein... [zum Beitrag]

Vivat, Vivat Missnia!

Vivat, Vivat Missnia! Mit einer zünftigen Auftaktveranstaltung starteten die Meissner Carnevalisten am... [zum Beitrag]

Trio Baroccolo

2. Teil des Konzerts vom 18. Juli. Im Rahmen des "Heißen Sommers" gab ein Trio des Ensembles Baroccolo ein... [zum Beitrag]

Getrennte Kunst

Am Sonnabend wurde in den Räumen des Meissner Kunstvereins die erste Ausstellung des Jahres eröffnet.... [zum Beitrag]

„Extrempianist“ auf dem Heinrichsplatz

Letzte Woche spielte ein Straßenkünstler selbst kompnierte Stücke auf dem Heinrichsplatz. Mit seinem... [zum Beitrag]