Datum: 28.11.2019
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Strafverfahren gegen Geldzahlung eingestellt

Strafverfahren gegen Geldzahlung eingestellt

Unterlagen nicht weitergereicht...


Schönheit liegt ganz sicher im Auge des Betrachters. Und weil das so ist, befinden im Rechtsstaat Fachleute über den Schutz von Kulturgütern. Im Falle der beliebten Ausflugsgaststätte Gebhardts Weinschank waren sich die zuständigen Experten einig, das imposante und geschichtsträchtige Gebäude ist als Denkmal zu erhalten.

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Geldsegen für die Johanneskirche

Die Johanneskirchgemeinde erhielt eine Fördermittelzusage zur Restaurierung des Triumphbogens in der... [zum Beitrag]

Lesen will gelernt sein

Begeisterung fürs Lesen und Freude am Vortragen waren letzte Woche beim Landkreisentscheid des 61.... [zum Beitrag]

Stadtrat „altert“ sprunghaft

Der neue Meissner Stadtrat ist gerade mal ein halbes Jahr im Amt, da gibt es bereits den ersten... [zum Beitrag]

Verknüpfe dich!

Deutschlandweit werden Unternehmertreffen organisiert und durchgeführt. Der Landkreis Meißen, vertreten... [zum Beitrag]

Plossen #4 - Diskussion nicht nur um...

Es gibt wohl kaum ein Thema, das die politischen Akteure in Meissen mehr spaltet als der geplante Ausbau... [zum Beitrag]

Dziękuję!

Die Einnahmen aus dem Getränkeverkauf des Neujahrsempfangs gehen in diesem Jahr an das... [zum Beitrag]

Mühsame Arbeiten

Die Arbeiten zur Demontage des - als marode eingeschätzten - Triebischstegs gehen nur sehr mühsam voran.... [zum Beitrag]

Plossen #2 - Diskussion nicht nur um...

[zum Beitrag]

Keine Baugenehmigung für Kloster?

Die Stadt Meissen hat sich ein neues integriertes Stadtentwicklungskonzept gegeben. In diesem Konzept... [zum Beitrag]