Datum: 19.12.2019
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Keine halben Sachen

Keine halben Sachen

Entscheidung zur Stadtentwicklung wird vertagt


Auf der umfangreichen Tagesordnung der Dezembersitzung des Meissner Stadtrates war ein Tagesordnungspunkt besonders wichtig. Das Integrierte Stadtentwicklungskonzept - kurz INSEK - sollte beraten und beschlossen werden. Das Grundsatzpapier wird das Handeln der nächsten Jahre und Jahrzehnte entscheidend prägen. Noch vor wenigen Tagen waren die Bürger aufgefordert, ihre Ideen einzubringen. Diese hatten von dieser Möglichkeit reichhaltig Gebrauch gemacht. Unter den Stadträten hatte sich die Meinung durchgesetzt, dass vor einem Beschluss noch erheblicher Beratungsbedarf besteht. Folgerichtig gab es einen Antrag zur Änderung der Tagesordnung.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Meissens OB im Live-Chat - Teil 1

Meissens Oberbürgermeister beantwortete Zuschauerfragen zu Corona [zum Beitrag]

Zahnschmerzen - was nun?

Vor einem Jahr stand der frisch gewählte Präsident der Landeszahnärztekammer Sachsen, Dr. Breyer aus... [zum Beitrag]

Harte Zeiten für Einzelhandel und...

Gerade die kleinen Einzelhändler und Gastronomen sind durch die Maßnahmen gegen die Ausbreitung des... [zum Beitrag]

Neue Turnhalle eingeweiht

Nach 13-monatiger Bauzeit kann die neue Turnhalle der 4. Grundschule am Aritaring seit letzter Woche... [zum Beitrag]

Zelte vor dem Krankenhaus

Am Meißner Elblandklinikum hat heute die mobile Station der Kassenärztlichen Vereinigung in... [zum Beitrag]

Mundschutz aus der Apotheke

In einer Meissner Apotheke gibt es nun Mundschütze aus der Region [zum Beitrag]

Informationen aus dem Krisenstab

Informationen aus dem Krisenstab von Landrat Arndt Steinbach [zum Beitrag]

Ostereinkäufe – aber wo?

Ostern steht vor der Tür – normalerweise würde schon seit dem letzten Wochenende auf dem Markt in... [zum Beitrag]

Anpassung an schwierige Zeiten

Corona nimmt Einfluss auf das gesamte gesellschaftliche Leben. Heute stellen wir die aktuellen... [zum Beitrag]