Datum: 03.02.2020
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Meissens neuester Aufzug

Meissens neuester Aufzug

Festsaal im Rothes Haus nun mit barrierefreiem Zugang


Die Stiftung Soziale Projekte Meissen kann sich über einen neuen Aufzug freuen. Dieser befindet sich am Sopro-Hauptsitz, dem Rothen Haus an der Nossener Straße.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Schnelltest im Vorbeigehen

In der Kleiderkammer an der Zaschendorfer Straße führt der DRK-Kreisverband Meißen täglich... [zum Beitrag]

Offenbar immer noch Neuland

Die Stadt Meißen ist Träger mehrerer Schulen. Seit Jahren gibt es Kritik an der Ausstattung.... [zum Beitrag]

Albrechtsburg geöffnet

Seit Sonnabend kann die Dauerausstellung in der Albrechtsburg Meißen wieder besucht werden.... [zum Beitrag]

Kein 16. „Kunstfest Meißen“

Am 08. und 09. Mai sollte Meißen-Cölln eigentlich wieder ganz im Zeichen der Kunst und des... [zum Beitrag]

Meißen putzt sich später

Auch 2021 soll der Frühjahrsputz durchgeführt werden. Allerdings muss der ursprüngliche, für den 10. April... [zum Beitrag]

Ausflugssaison eingeläutet

Die Verkehrsgesellschaft Meißen hat die neue Ausflugssaison eingeläutet.   [zum Beitrag]

Viel Wohlwollen aus der CDU

Alexandra Prinz zur Lippe und der Architekt hatten das bisher noch nicht öffentlich vorgestellte... [zum Beitrag]

Vom Weingut zum Tagungshotel zum...

Wohl kaum ein Bauvorhaben hat die Entscheidungsträger der Stadt Meißen in den letzten Jahren mehr... [zum Beitrag]

Diskussion mit viel Herzblut

Das Bauvorhaben des Georg Prinz zur Lippe lehnte der Stadtrat im Sommer 2020 mehrheitlich ab. Seit... [zum Beitrag]