Datum: 03.02.2020
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Meissens neuester Aufzug

Meissens neuester Aufzug

Festsaal im Rothes Haus nun mit barrierefreiem Zugang


Die Stiftung Soziale Projekte Meissen kann sich über einen neuen Aufzug freuen. Dieser befindet sich am Sopro-Hauptsitz, dem Rothen Haus an der Nossener Straße.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Baustellen im Landkreis - Teil 2

[zum Beitrag]

Hindernislauf zum Genuss

Letzte Woche wurde im Schloss Proschwitz das Rosé-Fest gefeiert. Gäste die am Mittwoch zur Veranstaltung... [zum Beitrag]

Entfernter Zebrastreifen sorgt für Ärger

Die Niederauer Straße ist eine große und viel befahrene Straße in Meißen. Neben den Wohngebieten am... [zum Beitrag]

2025 wieder Burgfestspiele in Meißen

Die neuen Burgfestspiele in Meißen sind ein kulturelles Highlight, das auf dem Burghof der Albrechtsburg... [zum Beitrag]

Vielfalt und Unterhaltung

Geht es nach Besucherzahlen ist es der kulturelle Höhepunkt im rechtselbischen Meißen: Die Rede ist vom... [zum Beitrag]

Erinnerung an den Frieden

Es ist ein jährlich wiederkehrender Termin im Kalender der Stadt Meißen: die Kranzniederlegung zum... [zum Beitrag]

Euros fürs Tanzen

Pressetermin im Meißner Stadtteil Triebischtal, beim Verein Tanzclub Rot-Gold Meißen auf der... [zum Beitrag]

Gelungener Auftakt

Am gestrigen Abend fand der Auftakt zum diesjährigen Piano Forte Fest statt. Eigentlich sollte die... [zum Beitrag]

Aufräumaktion im Kornhaus

Am Sonnabend, den 11. Mai, fand im Kornhaus eine Aufräumaktion im gesamten Gebäude statt. [zum Beitrag]