Datum: 03.02.2020
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Meissens neuester Aufzug

Meissens neuester Aufzug

Festsaal im Rothes Haus nun mit barrierefreiem Zugang


Die Stiftung Soziale Projekte Meissen kann sich über einen neuen Aufzug freuen. Dieser befindet sich am Sopro-Hauptsitz, dem Rothen Haus an der Nossener Straße.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Neue Räume für Azubischwemme

Die Euro Akademie Meißen hat sich erweitert. Seit einem Monat unterrichtet der private Anbieter von... [zum Beitrag]

Meißen macht ein Fass auf

Meißen - 2. Mai – Zehn Uhr - Heute Morgen war es wieder soweit. Der Wein-Pavillon auf dem Meißner... [zum Beitrag]

Monumentalgemälde und...

Am kommenden Sonntag, den 15. Mai, ist internationaler Museumstag. Auch das Stadtmuseum Meißen nimmt... [zum Beitrag]

Bürgermeister-Grab-Pflege

Meißen, linkselbisch, im Triebischtal, leicht erhöht - in Richtung Lercha, liegt der... [zum Beitrag]

Neue Bäume für den Meißner Stadtwald

In der Gemarkung Korbitz wurden im April 2.290 Jungbäume und Sträucher gepflanzt.   [zum Beitrag]

Baustart für Neubau am Meißner...

Drei. Zwei. Eins. Weg ist sie, die Zeitkapsel, die in einem Loch in der Bodenplatte verschwindet.... [zum Beitrag]

16. Kunstfest in Cölln

Meißen präsentierte sich in am vergangenen Wochenende wieder als perfektes Ausflugsziel für Groß und... [zum Beitrag]

Urlaubsstimmung am Mittagstisch

Zum 31. Januar dieses Jahres hat an der Ecke Gerbergasse/Martinstraße das Bistro „Don Camillo“... [zum Beitrag]

Lommatzscher Pflege will...

Was man mit zehn Millionen Euro alles machen kann? Zum Beispiel die Entwicklung des ländlichen... [zum Beitrag]