Datum: 12.02.2020
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Wertarbeit wehrt sich

Wertarbeit wehrt sich

Heute wurde das erste Stück des Triebischstegs entfernt


In einer mehrstündigen Aktion wurde am heutigen Vormittag das erste Stück des Triebischstegs abgerissen. Zum Einsatz kam unter anderem ein Motortrennschleifer, der seine Mühe hatte, die kompakte Betonplatte zu durchtrennen.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Zelte vor dem Krankenhaus

Am Meißner Elblandklinikum hat heute die mobile Station der Kassenärztlichen Vereinigung in... [zum Beitrag]

Draußen trotz Kontaktverbot?

Am Tag 2 der Ausgangsbeschränkungen fragten wir - natürlich mit entsprechendem Abstand - Menschen... [zum Beitrag]

Nun trifft es die Geschäfte

Der Freistaat hat ab Donnerstag die Schließung fast aller privaten und öffentlichen Einrichtungen... [zum Beitrag]

Reingeschaut bei...

Unter der Rubrik "Reingeschaut bei" lassen wir die Akteure von Geschäften, Lokalen und Vereinen zu... [zum Beitrag]

Bis Mai wirklich fertig?

Am Fürstengraben im Heiligen Grund finden aktuell umfangreiche Bauarbeiten statt.   [zum Beitrag]

Gut gelaunt durch die Brauerei

Wir waren bei einer der letzten Bierführung vor dem Shutdown durch die Privatbrauerei Meissner Schwerter... [zum Beitrag]

Neue Turnhalle eingeweiht

Nach 13-monatiger Bauzeit kann die neue Turnhalle der 4. Grundschule am Aritaring seit letzter Woche... [zum Beitrag]

Eindämmen!

Pressekonferenz "Corona in Sachsen". Ministerpräsident Michael Kretschmer zu Besuch im Elblanklinikum... [zum Beitrag]

Abfallentsorgung trotz Corona gesichert?

  Der Geschäftsführer des Zweckverbandes Abfallwirtschaft Oberes Elbtal spricht über Maßnahmen... [zum Beitrag]