Datum: 18.05.2020
Rubrik: Kultur
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Das weite Land

Das weite Land

Ab Sonnabend neue Ausstellung im Meissner Kunstverein


Seit Ende April ist die Residenzstipendium Christina Wildgrube in der Albrechtsburg und im Kunstverein aktiv, um ihre Arbeit unter dem Titel „Das weite Land“ zu realisieren.

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


»Das Magazin« - Teil 2

Andreas Lehmann liest »Das Magazin: Hinterher ist man immer schlauer!« Mit musikalischer Unterstützung von... [zum Beitrag]

»Best Of« - Teil 3

HC Schmidt mit einem »Best Of« aus diversen Lesungen und Hörbuchern [zum Beitrag]

»Ach Emil« - Teil 1

Christine Sylvester liest »Ach Emil«. [zum Beitrag]

»Best Of« - Teil 4

HC Schmidt mit einem »Best Of« aus diversen Lesungen und Hörbuchern [zum Beitrag]

»Die Zuhörerin«

Marion Neuman liest Tove Jansson »Die Zuhörerin«. [zum Beitrag]

»Unterleuten« - Teil 3

Dr. Thomas de Maizière liest Juli Zeh »Unterleuten« [zum Beitrag]

»Das Magazin« - Teil 1

Andreas Lehmann liest »Das Magazin: Hinterher ist man immer schlauer!« Mit musikalischer Unterstützung von... [zum Beitrag]

»Fredy und seine Freunde« - Teil 1

Susan Christine Fuchs liest »Fredy und seine Freunde« [zum Beitrag]

»Sommergäste« - Teil 2

Die Autorin Barbara Handke liest aus ihrem Buch »Sommergäste«. [zum Beitrag]