Datum: 21.07.2020
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Schwieriger Start

Schwieriger Start

Stadtratssitzung hakt schon bei Tagesordnung


Mittwoch, 17.00 Uhr. Meißens Oberbürgermeister will die 10. Sitzung des Stadtrates eröffnen. Vor den Räten liegt eine Tagesordnung, die gut und gerne bis Mitternacht tragen könnte. Außerdem gibt es an der Reihenfolge der Beratungspunkte Kritik – und nicht nur daran.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Landratskandidatin Elke Siebert

Am 11. Oktober 2020 wird gewählt. Eine Frau und zwei Männer wollen zukünftig die Geschicke des Landkreises... [zum Beitrag]

Ab heute Dokumentationspflicht in...

Gemeindevertreter Ralf Hänsel zu den Covid-19-Fallzahlen im Landkreis Meissen am 13.... [zum Beitrag]

Gnadenfrist für Sanierungsabschluss

Bereits 2008 wurde für Meißen-Cölln ein Sanierungsgebiet förmlich festgelegt. Nun musste erneut ein... [zum Beitrag]

Corona-Fallzahlen vom 9. Oktober 2020

Gemeindevertreter Ralf Hänsel zu den Covid-19-Fallzahlen vom 9. Oktober im Landkreis Meissen [zum Beitrag]

Sieg im ersten Wahlgang

Der Landkreis Meißen hat gewählt, Die nächsten sieben Jahre wird Ralf Hänsel als Landrat die Geschicke... [zum Beitrag]

Vegetarisch ins zweite Jahr

3. Oktober in Meißen. Es gibt etwas zu feiern: den ersten Jahrestag des Kultimbiss "Elbburger" unter der... [zum Beitrag]

Fotos aus Fellbach

Die aktuelle Rathaus-Ausstellung „Fellbach in Bildern“ zeigt Stadt- und Landschaftsaufnahmen aus Meißens... [zum Beitrag]

Ein Nachmittag mit Old Shatterhand

Das Karl May Museum in Radebeul empfängt, mit Einschränkungen, wieder seine Besucher. TVM begleitete eine... [zum Beitrag]

Eltern engagieren sich

Für alle interessierten Eltern findet am Dienstag, dem 13. Oktober, die Auftaktveranstaltung des Meissner... [zum Beitrag]