Datum: 30.07.2020
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Schnell gehandelt

Schnell gehandelt

Bauhof beseitigt Schmierereien am Ehrenmal


Zur Bürgerfragestunde des Meissner Stadtrates bedankte sich der Landtagsabgeordnete Frank Richter für das schnelle Handeln des Bauhofes, nachdem es am Ehrenmal im Käthe-Kollwitz-Park erneut Schmierereien gegeben hatte.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Grundsteinlegung am Albert-Mücke-Ring

Am 23. Juli lud die Stadtentwicklungs- und Stadterneuerungsgesellschaft Meissen zur Grundsteinlegung an... [zum Beitrag]

Reingeschaut bei...

Unter der Rubrik "Reingeschaut bei" lassen wir die Akteure von Geschäften, Lokalen und Vereinen zu Wort... [zum Beitrag]

Aus Pagode wird Gästezentrum mit Pagode

Seit Jahre geistert die gewünschte Bebauunge eines Areals gegenüber der Albrechtsburg durch die... [zum Beitrag]

Stilles Örtchen für 50ct

Wer künftig beim Flanieren durch Meissens Altstadt das Bedürfnis nach einem stillen Örtchen verspürt,... [zum Beitrag]

Schenkung für's Stadtarchiv

Am Montag erhielt das Meissner Stadtarchiv eine umfassende Schenkung aus der Privatsammlung des 2019... [zum Beitrag]

… und es wird noch teurer!

Einer, der dem Projekt und auch dem Prozedere von Beginn an kritisch gegenübersteht, ist Stadtrat Ingolf... [zum Beitrag]

Schwieriger Start

Mittwoch, 17.00 Uhr. Meißens Oberbürgermeister will die 10. Sitzung des Stadtrates eröffnen. Vor den Räten... [zum Beitrag]

Bauen oder nicht bauen?

Die Tagesordnung der letzten Stadtratsitzung war gespickt mit hochbrisanten Plänen zur Errichtung neuer... [zum Beitrag]

Freischaltung zur rechten Zeit

Im März haben die Meissner Stadtwerke ihr neues Internetportal freigeschaltet. Der Zeitpunkt hätte kaum... [zum Beitrag]