Datum: 11.11.2020
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Clevere Verwaltung

Clevere Verwaltung

Kreative Idee verblüfft die Meißner


Im Sommer steppt hier der Bär – in den Fußgängerzonen der Stadt Meißen. Auch die Widerstände der anliegenden Geschäfte und Gastronomen gegen Fahrverbot und Poller sind inzwischen Geschichte. Die Fußgängerzonen in Meißen sind gut angenommen.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


15-Kilometer-Begrenzung und andere...

Aktuelles zur Corona-Lage im Landkreis Meißen von Landrat Ralf Hänsel.   [zum Beitrag]

Entspannung vor dem Tauwetter

Die Elbe-Anrainer bereiten sich auf das Winterhochwasser vor. Noch nutzen die Frachtschiffe die... [zum Beitrag]

Einkaufen nach Termin

Seit dieser Woche können Händler auch in Meißen den sogenannten „Click-and-Collect“ - Service... [zum Beitrag]

Über Umwege zurück

Das Meissner Stadtmuseum erhielt eine Schenkung eines verloren geglaubten Gemäldes.   [zum Beitrag]

Zeit ist Geld

Nachdem klar war, dass die Questenberg-Grundschule in Meißen keinesfalls zum geplanten... [zum Beitrag]

Einschränkungen durch Baumfällarbeiten

Vom heutigen Montag an bis zum Mittwoch werden an der Zaschendorfer Straße Baumfällarbeiten... [zum Beitrag]

Hochwasser und Schnee

Über langweiliges Wetter mussten sich die Bewohner des Landkreises Meißen an den letzten Tagen... [zum Beitrag]

Bitte nicht setzen!

Der als Ballonfahrer bekannte Gerd Melchinger hat in den letzten Tagen damit begonnen, Skulpturen... [zum Beitrag]

Wo ist das Geld nur geblieben?

Es war ein rechnerischer Kraftakt, den Haushaltsplan der Stadt Meißen für das Jahr 2021... [zum Beitrag]