Datum: 09.12.2020
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Problemlos glücklich?

Problemlos glücklich?

Diesmal keine Bauthemen im Bauausschuss


Wäre die Sitzung nicht schon lange geplant gewesen, hätte man sie auch ausfallen lassen können. Offenbar gibt es in Meißen aus Sicht der Verwaltung derzeit keine Bauthemen mit Beratungsbedarf. Zumindest gab es zur Bauausschusssitzung Dezember nicht einen einzigen Tagesordnungspunkt zu einem Bauvorhaben. Weder wurde zum Bauverzug an der Questenbergschule informiert, noch zur Fertigstellung des Triebischstegs. Stadträte der Linken und der Bürgerinitiative wollten das so nicht stehenlassen.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Von Entspannung weit entfernt

Landrat Ralf Hänsel zu den Ergebnissen des heutigen Krisenstabs. [zum Beitrag]

Maske oder keine Maske?

In der gesamten Altstadt von Meißen herrscht seit Tagen Maskenpflicht. Eingehalten wird diese kaum, auch... [zum Beitrag]

Zahnarzt im Advent

Bereits in der ersten Corona-Welle gab es rund um den Zahnarztbesuch jede Menge offene Fragen. Inzwischen... [zum Beitrag]

Und sie bewegt sich auch 2020!

Am Vorabend des ersten Advent war es wieder so weit. Unter den Augen der Bewohner des Alten- und... [zum Beitrag]

Neue Allgemeinverfügung

Radebeul, Riesa und Meißen haben die meisten Infizierten. In Meißen gab es bisher die meisten Sterbefälle... [zum Beitrag]

Vom Zinn zu Zahnrad und Zylinder

Pünktlich zum Vorweihnachtsgeschäft hat letzte Woche in der Burgstraße der... [zum Beitrag]

Weihnachtssterne und Glühweintaxi

TvM-Moderatorin Nicole Riethausen hat sich die Adventsaktion der Zaschendorfer Dorfgemeinschaft angesehén. [zum Beitrag]

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt

Superintendent Andreas Beuchel erklärt was Advent bedeutet [zum Beitrag]

Und es werden immer mehr...

Jeder sechste Corona-Tote kommt derzeit aus Sachsen. Der Kreis Meißen gehört seit Tagen deutschlandweit... [zum Beitrag]