Datum: 07.03.2023
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Harter Stoff im Theater Meißen

Harter Stoff im Theater Meißen

Landesbühnen Sachsen präsentieren „Woyzeck“ und „Unter Leuten“


Der Schriftsteller Georg Büchner lebte Anfang des 19. Jahrhunderts und gilt bis heute als echter Revolutionär und Menschenfreund. Um seine literarische Bedeutung zu würdigen, wurde anlässlich seines 200. Geburtstages im Jahr 2013 eine 10€ Gedenkmünze geprägt.Nun bringen die Landesbühnen Sachsen sein wohl bekanntestes Werk ins Theater Meißen.

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Erinnern an den Zweiten Weltkrieg:...

Die Stadt Meißen möchte der „Liberation Route“ beitreten. Dabei handelt es sich um eine... [zum Beitrag]

Jetzt wird´s bunt

29. Politischer Aschermittwoch in Meißen [zum Beitrag]

Kein Geld für Jugendclub eingeplant

Die Suche nach einem Jugendclub für Meißen geht weiter. Um übergangsweise einen überdachten Treffpunkt zu... [zum Beitrag]

Auf den Spuren von Karl Maeser

"Called to teach - the Legacy of Karl G. Maeser" ist der Titel eines Buches von LeGrand Richards. Es... [zum Beitrag]

Teddy auf Abschiedstournee

Im Stadtmuseum Meißen befindet sich die aktuelle Sonderausstellung "Teddy besucht Meißen" in den letzten... [zum Beitrag]

Biete Meißner-Freibad-Klinker

Beim politischen Aschermittwoch in der vergangenen Woche nutzte Inga Skambraks, die Leiterin des... [zum Beitrag]

Städtepartnerschaft Meißen-Arita:

Ein bemerkenswertes Jubiläum: Seit nunmehr 45 Jahren verbindet eine Städtepartnerschaft Meißen in... [zum Beitrag]

Streik im regionalen Nahverkehr

Die vereinte Dienstleistungsgewerkschaft ver.di hat erneut zum Warnstreik im regionalen Nahverkehr... [zum Beitrag]

Ländlicher Raum im Fokus

Am 1. März letzten Jahres erhielt die Lommatzscher Pflege erneut die Anerkennung zur LEADER-Region.... [zum Beitrag]