Datum: 04.05.2023
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Jugendliche aus Partnerstädten zu Besuch

Jugendliche aus Partnerstädten zu Besuch

Meißen führt erstes Mal Jugendsymposium durch


Vom 27. April bis 1. Mai fand in Meißen ein Projekt im Rahmen eines Symposiums für einen Jugend-Austausch statt. Hinter der Idee steckt die Stadt Meißen selbst. Die jungen Erwachsenen kamen aus den Partnerstädten Liegnitz in Polen, Leitmeritz in Tschechien und Fellbach in Deutschland. Ebenso waren Gäste aus dem italienischen Erba, welches eine Partnerstadt von Fellbach ist, zu Gast. Aber auch Meißner Schüler aus der Freien Werkschule und der Pestalozzi-Oberschule waren dabei.

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Euros für Bauprojekt

Letzte Woche wurden im Zuge der städtischen Vereinsförderung die letzten Bescheide an begünstigte Vereine... [zum Beitrag]

Große Resonanz beim Pokal der Blauen...

Der Countdown läuft: Am 6. Juli startet in der Porzellan- und Weinstadt Meißen der prestigeträchtige... [zum Beitrag]

Rosenfest Heilig Kreuz

Meißen - Das historische Kloster Heilig Kreuz verwandelte sich am vergangenen Wochenende in ein lebendiges... [zum Beitrag]

Engagement für Barrierefreiheit oder...

Zur letzten Stadtratsitzung vor der anstehenden Stadtratswahl reichte die Großfraktion aus U.L.M., FDP,... [zum Beitrag]

Starkregen angekündigt

Der Wetterbericht für Meißen kündigt ab Freitagmittag für mindestens 48 Stunden viel Regen an.... [zum Beitrag]

B6-Sperrung, Müllentsorgung und...

Beim Tagesordnungspunkt „Anfragen“ am Ende jeder Stadtratssitzung, haben die Räte die Möglichkeit Fragen... [zum Beitrag]

Neue Springerin für Kindertagespflege

Aktuell läuft in Sachsen die Aktionswoche Kindertagespflege. In deren Rahmen laden Tagesmütter und -väter... [zum Beitrag]

Montags-Demo vom Bunten Meißen

Am Montag den 3. Juni fand erneut eine Demo für Demokratie veranstaltet vom Bunten Meißen statt.... [zum Beitrag]

Lange Nacht Meißen 2024

Die lange Nacht der Kunst, Kultur und Architektur am Sonnabend, sowie deren zahlreiche Akteure und... [zum Beitrag]