Datum: 11.05.2023
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Vernissage im Meißner Pflegeheim

Vernissage im Meißner Pflegeheim

Andreas Fröhlich stellt seine Werke aus


Am 10. Mai fand im Pflegeheim "Pro Civitate" an der Köhlerstraße in Meißner eine Vernissage statt. Die neue Ausstellung zeigt Werke des Hobbymalers Andreas Fröhlich und markiert nach vier Jahren die erste Vernissage im Haus. Eröffnet wurde sie in Anwesenheit der Bewohner und einiger Familienangehöriger. Gewidmet ist die Ausstellung Heinz Fröhlich, dem verstorbenen Vater des Künstlers. Dieser war bis zu seinem Tod im Februar im Alter von 93 Jahren Bewohner des Pflegeheims.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Ein neuer Leiter für das Stadtmuseum...

Am Donnerstag, dem 30. Mai stand im Meißner Stadtmuseum ein Pressetermin an. Da die Leitung des Meißner... [zum Beitrag]

Schwieriges Nachbarschaftsverhältnis

Der Kanusport hat in Meißen eine lange Tradition. Der Meißner Kanu-Verein wurde 1925 mit einem Holzboot... [zum Beitrag]

Tastbare Geschichte

Um Sehbehinderten ein besseres Ausstellungs-Erlebnis vermitteln zu können, präsentierte die Albrechtsburg... [zum Beitrag]

Sommerfest Gewerbeverein 2024

Der Gewerbeverein Meißen hat sich in der vergangen Wochen mit einem stimmungsvollen Sommerfest in der... [zum Beitrag]

Euros für Bauprojekt

Letzte Woche wurden im Zuge der städtischen Vereinsförderung die letzten Bescheide an begünstigte Vereine... [zum Beitrag]

Rosenfest Heilig Kreuz

Meißen - Das historische Kloster Heilig Kreuz verwandelte sich am vergangenen Wochenende in ein lebendiges... [zum Beitrag]

B6-Sperrung, Müllentsorgung und...

Beim Tagesordnungspunkt „Anfragen“ am Ende jeder Stadtratssitzung, haben die Räte die Möglichkeit Fragen... [zum Beitrag]

Wettkampf auf der Triebisch

Am vergangenen Sonntag fanden in Meißen die Kreis-, Kinder- und Jugend-Sport-Spiele im Kanu-Slalom statt.... [zum Beitrag]

Neuer Stadtrat gewählt

Der 9. Juni stand in Meißen ganz im Zeichen der Wahlen zum Stadtrat, Kreistag und EU-Parlament. In den... [zum Beitrag]