Datum: 25.10.2023
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Kunstsnack mit Christina König

Kunstsnack mit Christina König

Mittagspause im Stadtmuseum mit der Autorin und Kermarikern Christina König


Christine König ist nicht nur eine erfolgreiche Kinderbuchautorin. Sie stellt zusammen mitm Ihren Büchern in der Görnischen Gasse auch ihre Enkel-Unikate aus Keramik und Bronze aus.Christina König studierte Film und Kommunikation in Berlin und Rio de Janeiro. Seit 2019 hat sie ihr Atelier in der Gönischen Gasse.

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Auf den Spuren von Karl Maeser

"Called to teach - the Legacy of Karl G. Maeser" ist der Titel eines Buches von LeGrand Richards. Es... [zum Beitrag]

Ländlicher Raum im Fokus

Am 1. März letzten Jahres erhielt die Lommatzscher Pflege erneut die Anerkennung zur LEADER-Region.... [zum Beitrag]

Kontroverse um Wohngebiet Fürstenberg

Für geplante 3,5 Millionen Euro will die Stadt Meißen auf dem Fürstenberg im Stadtteil Zaschendorf ein... [zum Beitrag]

Biete Meißner-Freibad-Klinker

Beim politischen Aschermittwoch in der vergangenen Woche nutzte Inga Skambraks, die Leiterin des... [zum Beitrag]

Schmierereien und kaputte Tür

Die Stadt Meißen ist weiterhin auf der Suche nach einem passenden Objekt für einen Jugendclub. Als... [zum Beitrag]

Erfolgsgeschichte Reparaturcafé

Seit Oktober letzten Jahres hat Meißen sein eigenes Reparaturcafé. Einmal im Monat können im Haus für... [zum Beitrag]

Jugendarbeit stärken

Der vollständige Verlauf des Tagesordnungspunktes  "Prüfung zur weiteren Nutzung der ehemaligen... [zum Beitrag]

Städtepartnerschaft Meißen-Arita:

Ein bemerkenswertes Jubiläum: Seit nunmehr 45 Jahren verbindet eine Städtepartnerschaft Meißen in... [zum Beitrag]

Unter die Narren gemischt

Dass in Meißen vernünftig Fasching gefeiert wird, beweisen seit Jahren die Karnevalisten des MCV – des... [zum Beitrag]