Datum: 18.03.2024
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: „Knochen, Holz & Weißes Gold“

„Knochen, Holz & Weißes Gold“

Neue Ausstellung zeigt Ergebnisse von drei jungen internationalen Künstlern die einen Atelier-Aufenthalt in der Meißner Porzellanmanufaktur hinter sich haben


Neue Ausstellung zeigt Ergebnisse von drei jungen internationalen Künstlern die einen Atelier-Aufenthalt in der Meißner Porzellanmanufaktur hinter sich haben.Im Museum der Meißner Porzellanstiftung ist seit dem 15. März die Ausstellung „Knochen, Holz und Weißes Gold“ zu sehen. Einen Tag zuvor hatte die Ausstellungskuratorin Susanne Bochmann zum Presserundgang geladen.

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Frühlingsputz in und an der Halle

Im Rahmen eines weiteren Aktionstages unter dem Titel „Frühlingsputz an und in der Jahnhalle“, waren... [zum Beitrag]

Weinkalender 2025 vorgestellt +...

Mit einem kleinen Festakt in der WeinErlebnisWelt der Winzergenossenschaft Meißen wurde am... [zum Beitrag]

Baustellen im Landkreis

Die Unterhaltung und Verwaltung der Bundes- und Staatsstraßen in den beiden Landkreisen Meißen und... [zum Beitrag]

Platz für neue Mieter

Am heutigen Morgen stattete Oberbürgermeister Olaf Raschke dem im Stadtteil Triebischtal gelegenen... [zum Beitrag]

Die Geheimnisse des Naumburger Meisters

Die Architektur des geschichtsträchtigen Doms zu Meißen birgt noch immer einige ungelüftete Geheimnisse.... [zum Beitrag]

Aufwertung für den ganzen Stadtteil

Das Areal des Wochenmarktes an der Brauhausstraße und seiner Nebenfläche soll in den kommenden Monaten... [zum Beitrag]

Zukunft trifft Geschichte

Anfang des 19. Jahrhunderts ließ Sarah Anna Constable, die Frau des preußischen Generalleutnants Dietrichs... [zum Beitrag]

Neues Sozialkaufhaus in Meißen

[zum Beitrag]

Kinder Flohmarkt an der Jahnhalle:...

Der Stadt-Eltern-Rat Meißen lädt erneut zu einem Kinder-Flohmarkt ein. Diesmal an der Jahnhalle. Am... [zum Beitrag]